Nachrichten

Bank of Canada erstellt ein Modell zur Vorhersage der Bitcoin-Volatilität

Forscher der Bank of Canada haben ein Modell zur Vorhersage der Volatilität von Kryptowährungen wie Bitcoin und anderen Altcoins entwickelt.

Die Einführung von Bitcoin und anderen digitalen Währungen war langsamer als erwartet. Die volatile Natur von Bitcoin ist einer der Gründe für eine langsamere Akzeptanz. Die Leute sind besorgt über die Möglichkeit einer Abwärtsschwankung, die zu großen Verlusten führen kann.

Obwohl es notwendig ist, die Bitcoin-Volatilität zu begrenzen, um eine Adoption zu erreichen, ist die Volatilität selbst direkt mit ihrer Verwendung korreliert. Ein kürzlich von der Bank of Canada veröffentlichtes Papier erklärt die Zusammenarbeit im Detail.

Die Forschungsarbeit mit dem Titel " Über den Wert virtueller Währung " enthält einen theoretischen Rahmen, der zur Analyse verschiedener wirtschaftlicher Faktoren verwendet werden kann, die den Wert von Bitcoin und anderen digitalen Währungen beeinflussen. Dieser Rahmen missbilligt die verbreitete Vorstellung, dass Bitcoin aufgrund seiner Volatilität niemals zur Mainstream-Währung werden kann.

Der Bericht bietet einen kurzen Überblick über Kryptowährungen und deren Vorteile für Einzelpersonen und Händler. Diese Vorteile, zu denen schnelle und kostengünstige Transaktionen, grenzüberschreitende Zahlungen, Datenschutz und Anonymität zählen, gelten als die treibenden Faktoren für die Einführung.

Dem Bericht zufolge wird eine erhöhte Verwendung von Bitcoin bei den Massen für Transaktionen, Zahlungen, Einkäufe, Handel usw. die Sensibilität der digitalen Währung gegenüber Spekulationen und Liquidität in digitalen Währungsumrechnungen verringern.

Das von der Bank von Kanada vorgeschlagene Modell umfasst zwei Bausteine. Eine basiert auf einer zweiseitigen Markttheorie, um Faktoren zu identifizieren, die die Verwendung von Bitcoin im Zahlungsverkehr beeinflussen und andere über das Verhalten von Spekulanten. In dem Bericht kommen die Forscher der Bank of Canada zu dem Schluss, dass der Wert der digitalen Währung in der Anfangsphase aufgrund spekulativer Motive steigen wird. Die Volatilität der Währung wird der frühen Entwicklungsphase zugeschrieben, die so lange anhält, bis die Akzeptanz bei Händlern und Verbrauchern zunimmt.

Der vollständige Bericht der Bank of Canada ist hier verfügbar.

Ref : Bank von Kanada | Bild : CBC