Nachrichten

BIPS führt POS-App ein, mit der Unternehmen Bitcoin akzeptieren können

Eine neue Anwendung, die als ein Point-of-Sale-System dient, wurde von a Unternehmen namens BIPS - das ist ein Akronym für Bitcoin Internet Payment System.

Diese Anwendung, die im Google Play Store verfügbar ist, funktioniert wie einige der anderen Lösungen, die wir dort gesehen haben. Der Händler gibt die zutreffenden Informationen ein, es wird ein abtastbarer QR-Code erzeugt, und der Kunde nimmt die Zahlung vor, indem er den Code einscannt und das Geld sendet. Mit dem Mt. Gox-Wechselkurs, der letzte Kurs ist für etwa 15 Minuten gesperrt, und Mittel können sofort zurück in Fiat umgewandelt werden.

BIPS kündigt ihre 0% Transaktionsgebühr an, aber die Frage ist, werden sie in der Lage sein, die Händler anzuziehen, die sonst einen anderen Prozessor für digitale Zahlungen in Betracht ziehen würden?

Die Zeit wird es zeigen.

Um mehr über BIPS zu erfahren, besuchen Sie deren Website.