Nachrichten

BiT Capital schreibt $ 10 Millionen in Bitcoin ein ATM-Start-up-BiT-Zugang

Eine kanadische Bitcoin Investment Group von der name BiT Capital hat Berichten zufolge einen beträchtlichen Geldbetrag in das Bitcoin-Start-up-Unternehmen BiT Access investiert (das sich gerne auf sein Produkt als BTM - einen Bitcoin-Geldautomaten - bezieht).

Dieser Betrag ist in der Nachbarschaft von $ 10 Millionen, um in Schritten im Zeitraum von 1-2 Jahren investiert zu werden, nach einem exklusiven von 'Two Bit Idiot' hier veröffentlicht.

Der gesamte zugesagte Betrag kommt als eine der größten Investitionen in die Bitcoin-Branche.

"BiT Capital ist begeistert von der Partnerschaft mit BiT Access", sagte John Bridge von BiT Capital. "Wir glauben, dass Bitcoin-Geldautomaten ein wichtiger Teil der Infrastruktur sind, die es den Menschen ermöglichen, Bitcoins leicht zu erhalten. Wir freuen uns darauf, mit BiT Access zusammenzuarbeiten und ein dominanter Player in diesem Segment der Bitcoin-Wirtschaft zu werden. "

Zuletzt haben wir vor einigen Tagen über Bit Access gesprochen, als das in Ottawa ansässige Unternehmen seine erste BTM in einem Pub in Ottawa aufbaute. Dieser Bericht deutete darauf hin, dass in Toronto, Calgary, Alberta und außerhalb der kanadischen Grenzen in den USA bald mehr BTMs auf die Straße kommen würden - mit einer BTM, die in nur zwei Wochen die New Yorker Börse erreicht.

Das Unternehmen will seine BTMs mit Nachdruck auf den Markt bringen - mit dem Ziel, allein in diesem Jahr 300 Maschinen zu installieren. In den nächsten drei Jahren hofft BiT Access, weltweit 5.000 Maschinen im Einsatz zu haben. (über den Zwei-Bit-Idiot)