Nachrichten

Bitcoin ATM kommt nach Südafrika

Einwohner von Johannesburg, Südafrika, können an diesem Wochenende Bitcoin mit Bargeld kaufen, indem sie einen von Afrikas (wenn nicht der ersten) Bitcoin-Geldautomaten einführen.

Wie Ihnen vielleicht bekannt ist, ist der afrikanische Kontinent stark unterbucht (schätzungsweise 135 Millionen Menschen sind überhaupt nicht bankfähig), und viele in der Bitcoin-Community haben argumentiert, dass die Präsenz von Bitcoin in Afrika sich sehr positiv auswirken könnte die Bevölkerung.

Die Maschine wird von Lamassu hergestellt und wird mehr als ein Automat als ein Geldautomat in Bitcoin-to-Cash-Funktionalität ist nicht enthalten.

[Ot-Video Typ = "Youtube" URL = " // www. Youtube. com / Uhr? v = -zeMLcf66Y8 "]

Das Gerät ist für die Einwohner von Johannesburg im Metroman Men's Salon zugänglich, der direkt neben der Rennstrecke Kyalami Grand Prix Circuit liegt. Das Gerät kann jederzeit nach 9 Uhr Ortszeit genutzt werden

Lamassus Geschäftsbetrieb wächst weiter mit einem Netzwerk von über 250 verkauften Maschinen im ersten Betriebsjahr, die erstaunlicherweise in 45 verschiedenen Ländern operieren.

Lamassu Englisch: www.db-artmag.de/2003/12/e/1/114.php In jüngster Zeit hat das Unternehmen sein Angebot auf den neuesten Stand gebracht, indem es Open - Source - Software in das betriebliche Netzwerk von Maschinen einführt, mit dem Entwickler eigene Apps für die Plattform erstellen können und in den letzten Monaten einen Stand für ihr Produkt herausgebracht hat bidirektionale Funktionalität ermöglichen, dh, Verbraucher können Bitcoin sowohl kaufen als auch verkaufen.