Nachrichten

Bitcoin Foundation AMA Serie geht weiter mit Gavin Andresen

AMA in Bearbeitung: Link

Vor knapp einer Woche hat die Bitcoin Foundation eine Reddit AMA-Serie im Geiste der Transparenz angekündigt (AMA steht für "frag mich") ). Die Idee, wie Sie vielleicht schon erraten haben, soll der Bitcoin-Community einfachen Zugang zu Fragen an einige der bekannten Entitäten der Stiftung geben.

Letzte Woche wurde Jim Harper, der als Global Policy Counsel bei der Foundation fungiert, zuerst von der Community befragt. Diese Woche, jemand anderes, und dieser Jemand ist Gavin Andresen.

Andresen dient als "Chief Scientist" bei der Bitcoin Foundation.

Hier ist seine Biographie:

[blockquote style = "2"] Gavin ist einer der ursprünglichen Entwickler des Bitcoin-Protokolls und leistet einen wesentlichen Beitrag zum Bitcoin SourceForge-Projekt: Seit dem Verschwinden von Satoshi Nakamoto ist Gavin ein informeller Botschafter Für das Netzwerk Bei der Bitcoin Foundation leitet Gavin ein Team von Programmierern, die daran arbeiten, den bestehenden Code zu verbessern und zu standardisieren.Vor dem Eintritt in die Bitcoin-Bewegung war Gavin Teil einer Vielzahl von softwarebezogenen Unternehmungen, einschließlich einer Firma, die Multiplayer machte Online-Spiele für blinde Menschen und ihre sehenden Freunde Gavin begann seine Karriere mit dem Schreiben von Software bei Silicon Graphics Computer Systems, einem Unternehmen für 3D-Grafikhardware, und ist Schöpfer von ClearCoin und BitcoinFaucet. [/ blockquote]

Die AMA-Sitzung soll um 11 Uhr Eastern Time beginnen, vermutlich auf dem Bitcoin-Subreddit, also bleibt dran.

Welche Art von Fragen würden Sie Gavin stellen?