Nachrichten

Bitcoin Preisbereiche nach Breakout; Was als nächstes?

Zum ersten Mal seit einigen Wochen kam es beim europäischen Bitcoin-Kurs zum ersten Mal zu einer Aktion, nicht zu einer asiatischen Übernachtsitzung. Der gestrige Markt verzeichnete einen starken Anstieg des Bitcoin-Kurses von Tiefständen von rund 223 USD auf Intraday-Hochs von 231 USD, und der Bitcoin-Kurs bewegte sich zwischen relativ engen Parametern, um uns zu dieser Sitzung von heute Morgen zu bringen. Also, mit diesen Worten, wie hoch sind die Niveaus, die wir heute im Bitcoin-Kurs beobachten, werden wir eine andere Bewegung wie gestern bekommen, und wenn ja, können wir nach unserer Intraday-Strategie ein- und aussteigen und nutzen Sie die Volatilität aus. Werfen Sie einen Blick auf das Diagramm.

Wie Sie sehen können, skizziert das Diagramm die heutigen Parameter - 228. 2 dient als Term-Support und 231. 97 (bereits erwähnte Overnight-Hochs) bringt uns in Begriff Widerstand). Dies sind die zwei Ebenen, die wir während der heutigen Sitzung beobachten werden.

Wenn wir über 231,97 einen Bruch erreichen, wird uns das auf ein mittelfristiges Ziel von 235 Grad bringen. Bei diesem Trade sollte ein Stop-Loss von rund 230 Wohnungen aus Sicht des Risikomanagements attraktiv bleiben.

Wenn man wegschaut, würde eine Pause unter 228,2 zunächst 225 als kurzfristiges Abwärtsziel (Kopfhaut) ins Spiel bringen und darüber hinaus 223. 13. Ein Stop-Loss irgendwo in der Nähe das gleiche Niveau wie beim Long-Trade - 230 Flat - halte die Dinge positiv.

Als Nebenbemerkung ist zu sagen, dass die heutige Spanne wahrscheinlich zu eng ist, um eine Intrarange-Strategie zu integrieren - mit einer Belohnung von nur zwei oder drei Dollar ist die Wahrscheinlichkeit, dass wir rausgeschnitten werden, zu hoch, um effektiv zu sein.

Charts mit freundlicher Genehmigung von Trading View