Nachrichten

Bitcoin Preis Technische Analyse für 02/28/2017 - Volatility Picking Up Again!

Bitcoin-Preis-Key-Highlights

  • Der Bitcoin-Preis hat sich zuvor in einer symmetrischen Dreiecksformation konsolidiert und zeigt Anzeichen für einen Ausbruch.
  • Der Preis scheint bereit zu sein, in den Süden zurückzukehren, da er versucht, unter die dynamische Unterstützung von 100 SMA zu kommen.
  • Oszillatoren deuten ebenfalls darauf hin, dass sich ein bärisches Momentum aufbaut.

Der Bitcoin-Preis scheint von seinem Konsolidierungsmuster abzukommen, da die Volatilität wieder an die Märkte zurückkehrt.

Technische Indikatoren Signale

Der 100 SMA liegt über dem längerfristigen 200 SMA im 1-Stunden-Zeitrahmen, was anzeigt, dass der Pfad des geringsten Widerstands nach oben zeigt. Der 100 SMA passt auch zu der symmetrischen Dreiecksunterstützung, aber der Bitcoin-Preis scheint derzeit unter diesem Bereich zu fallen, da Anzeichen einer Rallye-Erschöpfung auf den längerfristigen Charts zu sehen sind.

Der Stochastic zieht aus der überkauften Zone nach Süden, was bedeutet, dass die Käufer eine Pause einlegen und es den Verkäufern erlauben, die Kontrolle zu übernehmen. In ähnlicher Weise wird RSI niedriger, so dass der Bitcoin-Kurs folgen könnte und das nächste Interessengebiet bei der dynamischen Unterstützung von 200 SMA testen könnte. Eine Bewegung unterhalb des 1100-Dollar-Bereichs könnte eine Double-Top-Formation in diesem Zeitrahmen vervollständigen und weitere Verluste signalisieren.

Marktereignisse

Der US-Dollar gewann gegenüber seinen Konkurrenten, darunter auch Bitcoin, wieder an Boden, auch nachdem US-Präsident Trump zugegeben hatte, dass er noch nicht bereit sei, Steuerreformpläne bekannt zu geben. Er hat angedeutet, dass sie ihre Ausgabenpläne für Infrastruktur und Sicherheit in seiner nächsten Rede vor den gemeinsamen Sitzungen des Kongresses heute vorstellen werden.

Die Daten aus der US-Wirtschaft waren uneinheitlich, aber die politischen Entscheidungsträger sprechen weiterhin davon, dass die Zinsen eher früher als später angehoben werden müssen, was die Nachfrage nach der US-Währung gegenüber dem Bitcoin-Preis ebenfalls nach oben treibt. Das große Ereignis für heute dürfte Trumps Aussage sein, obwohl Schlagzeilen aus China auch die Märkte bewegen könnten. Beachten Sie, dass die Branchen-PMI-Werte zur Veröffentlichung Mitte der Woche steigen und dies tendenziell die allgemeine Marktstimmung beeinflusst.

Diagramme von SimpleFX