Nachrichten

Bitcoin Preis Uhr; Vorsicht vor der Korrektur

In der Bitcoin-Kursanalyse gestern Abend haben wir die Tatsache hervorgehoben, dass Bitcoin auf $ 10,000 schließen würde, und dass wir eine gute Chance hätten, wenn wir eine Pause von diesem Level sehen würden würde auf der Rückseite der Pause einen beträchtlichen Grad an Durchblick sehen. Warum? Weil diese Art von Aktion fast immer zu einer psychologisch bedingten Belastung führt, und die Angst, diese zu verpassen, führt dazu, dass die Teilnehmer am Rand Positionen einnehmen.

Was wir nicht vorhergesagt hatten, war, wie weit diese Folge gehen würde.

Der Bitcoin-Kurs bewegt sich derzeit bei rund $ 10, 700 pro Aktie - allein bei der gestrigen Aktion sind es knapp $ 1,000.

Wir haben es in den letzten Tagen mehrmals gesagt, und wir werden es noch einmal sagen - wir sind fast sicher, dass wir in naher Zukunft ein gewisses Maß an Korrektur sehen werden. Wie steil diese Korrektur sein wird, bleibt abzuwarten, aber sie ist gewiss.

Alles, was wir tun können, ist, gegen die Intraday-Charts zu setzen, so wie wir sie sehen, und versuchen, für jede Korrektur bereit zu sein, wenn und wenn es trifft.

Also, in diesem Sinne, lassen Sie uns einige Ebenen an Ort und Stelle setzen, die wir verwenden können, um genau das zu versuchen. Wie immer schauen Sie sich kurz die unten stehende Grafik an, bevor wir anfangen, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wo die Dinge stehen und wo wir nach den Regeln unserer Intraday-Strategie in die Märkte einsteigen wollen.

Das Diagramm ist ein Fünf-Minuten-Candlestick-Chart und es ist unser Bereich in grün überlagert.

Wie das Chart zeigt, wird der Bereich, den wir heute für die Sitzung betrachten, so definiert, dass die Abwärtslinie bei 10, 620 und der Widerstand gegen die Oberseite 10, 738 liegt.

Wenn wir ein Ende oben sehen Widerstand werden wir in einen längeren Handel auf ein unmittelbares Aufwärtsziel von 10, 770 springen. Umgekehrt wird uns eine nahe unterhalb der Unterstützung kurz vor 10, 580 haben.

Mal sehen, was passiert.

Diagramme mit freundlicher Genehmigung von Trading View