Nachrichten

Bitcoin Preis Uhr; Channel schlägt weitere Upside vor

Gestern, im zweiten unserer zweimal täglich erscheinenden Bitcoin-Preis-Watch-Stücke, haben wir einen größeren Zeitrahmen vergrößert und einen Blick auf das Gesamtbild geworfen - immer noch intraday, nur mit etwas mehr Perspektive. Es zeigte sich, dass der Bitcoin-Kurs in einem relativ engen, aufwärts geneigten Kanal gehandelt wurde, und dass wir zum Zeitpunkt der Veröffentlichung irgendwo in der Mitte waren. Dies eröffnete das Potenzial für eine nachhaltige Bewegung in beide Richtungen und ich wende mich entsprechend unserer Breakout-Strategie an.

Die Dinge sind genau wie geplant ausgefallen, und über Nacht haben wir eine Aufwärtsbewegung und ein bullisches Signal bekommen. Wir sind lange in die Pause gegangen und haben ein schönes schnelles Gewinnziel von der Aktion gezogen. Wir haben jedoch noch nicht den Upside-Parameter des Kanals erreicht, den wir gestern hervorgehoben haben, daher gibt es immer noch Raum für weitere Volatilität, wenn wir einen anständigen Katalysator erhalten.

Daher werden wir im Rahmen der heutigen europäischen Morgenaktion einen ziemlich straffen Breakout-Strategie-Rahmen schaffen und sehen, ob wir den Erfolg von Overnight nicht wiederholen können. Die unten stehende Grafik (eine 15-minütige Intraday-Chart, die ungefähr die letzten 24 Stunden anzeigt) beschreibt detailliert die Ebenen, die wir beobachten.

Wie die Grafik zeigt, liegt die heutige In-Term-Unterstützung bei 416. flach, und der Bereich wird durch einen 418-Widerstand abgerundet. Dies ist einer der engeren Bereiche, die wir gehandelt haben, daher sollte es viele Einstiegsmöglichkeiten geben. Intrarange ist jedoch keine Option.

Kommen wir zum Framework. Ein langer Eintrag signalisiert bei einem nahe oben liegenden Termwiderstand. Nun Ziel 421 und definieren Sie unser Risiko mit einem Stopp bei 417 flach.

Umgekehrt signalisiert ein Short-Entry bei einer Pause und schließt bei Term-Support ab, und wir werden versuchen, in Richtung 414 flach (hervorgehoben) mit einem Stop bei 417 zu kommen. 5 schützt unseren Downside.

Diagramme mit freundlicher Genehmigung von Trading View