Nachrichten

Bitcoin Preis Uhr; Intraday Breakout im Fokus

Wie in der gestrigen Analyse angemerkt, haben wir am Wochenende einen großen Schritt gemacht - einer, der dazu diente, am Sonntag neue Höchststände im Bitcoin-Kurs anzubieten. In den meisten Fällen wird die Aktion im Bitcoin-Preis nach einem großen Schritt wie dieser 24 Stunden lang relativ flach sein, da sich die Märkte neu gruppieren und konsolidieren, wobei Käufer und Verkäufer ihre Vorbewegungsverzerrung wieder aufleben lassen. Wir haben während der Montags-Europameisterschaft und auch während der Asien-Session in der letzten Nacht ein wenig Bewegung bekommen, aber nichts im Vergleich zu dem, was wir am Wochenende gesehen haben, und wenn man es im Großen und Ganzen betrachtet, sieht diese Bewegung eng aus und - wiederum - Vertreter der oben genannten Konsolidierung. Die Frage ist nun, was bedeutet das für heute?

Nun, wir hatten eine große Bewegung, gefolgt von 24 Stunden so genannten Range-Side Trading. Die Chancen stehen also gut, dass wir heute einen Bruch dieser Bandbreite sehen werden, da die Konsolidierung nachlässt und eine Seite des Marktes stärker wird als die andere. Es ist schwer, genau zu sagen, welche Seite (Kauf oder Verkauf) dies sein wird, aber unsere Breakout-Strategie sollte uns helfen, eine Position auf der richtigen Seite einzunehmen, wenn und wenn wir etwas Volatilität bekommen.

Sehen Sie sich also wie immer einen Blick auf das Diagramm, um zu sehen, worauf wir uns bei der heutigen europäischen Sitzung konzentrieren.

Wie das Diagramm zeigt, haben wir den heutigen Bereich, wie er in Term Support bei 420.50 und Term Resistance bei 424 definiert ist. 5. Es besteht die Möglichkeit einer Intrarange-Kopfhaut-Eingabe - lang bei Unterstützung und kurz bei Widerstand - unter der Annahme eines engen Stopps wird nur die andere Seite der betreffenden Ebene verwendet.

Aus einer Breakout-Perspektive, lange auf einen Abschluss über dem Widerstand mit einem Ziel von 430 und einem Stopp bei 422. 5. Kurz auf einen Abschluss unter Unterstützung, Ziel 415 flach und mit einem Stopp bei 422 flach um unser Aufwärtsrisiko für die Position zu definieren.

Fröhliches Handeln!

Diagramme mit freundlicher Genehmigung von Trading View