Nachrichten

Bitcoin Preis Uhr; Net lange am Wochenende!

Das war's! Eine weitere Woche ist vergangen. Die Dinge waren in dieser Woche im Bitcoin-Preis volatil, was definitiv zu unserem Vorteil funktioniert hat. Wir haben es in den letzten Tagen mehrmals geschafft, die Märkte zu verlassen und zu verlassen, und unsere Strategie zum Ausbrechen der Kopfhaut hat uns sehr geholfen. Wir werden die Woche mit einem positiven Nettoergebnis abschließen (es sei denn, es kommt heute Abend etwas Unheilvolles vor, das sollte es nicht sein, solange wir unsere Risikomanagementstandards einhalten) und wir werden hoffentlich die Volatilität der Woche fortsetzen über das Wochenende.

Also, ohne weitere Umschweife, kommen wir zu den Details.

Schauen Sie sich wie immer kurz die unten stehende Grafik an, um sich ein Bild von den Ebenen zu machen, auf die wir uns konzentrieren, und wie wir diese Ebenen erreicht haben, basierend auf der Aktion, die während der heutigen europäischen Sitzung stattfindet. Es ist ein Fünf-Minuten-Candlestick-Chart mit etwa zwölf Stunden Action angezeigt, und es ist unser Bereich in grün überlagert.

Wie das Diagramm zeigt, ist der Bereich, mit dem wir heute Abend arbeiten, definiert durch eine kurzfristige Unterstützung bei 606 und einen Aufwärtstrend bei 609. Dies ist eine extrem enge Spanne, so dass wir bei unserer Breakout-Strategie bleiben werden. Intranange gibt uns aus Risikomanage- ment-Sicht nicht annähernd genug Spielraum, um den Preis zu erreichen, also ist das vorerst aus dem Fenster.

Wenn der Kurs den Termwiderstand durchbricht, werden wir versuchen, lange auf ein direktes Aufwärtsziel von 615 zu kommen. Ein Stop-Loss bei diesem Trade irgendwo in der Region von 607 wird unser Risiko für die Position gering halten und sicherstellen, dass wir aus dem Handel genommen werden, falls der Preis sich umkehrt und in unseren Bereich zurückkehrt.

Nach Süden schauend, signalisiert eine enge Unterhal- tung kurz gegen 600 flat. Stoppen Sie bei 608 auf diesem.

Fröhliches Handeln!

Diagramme mit freundlicher Genehmigung von SimpleFX