Nachrichten

Bitcoin Preis Uhr; Hier ist, was an diesem Morgen

Hier gehen wir dann. Ein neuer Handelstag für den Bitcoin-Preis und eine neue Palette für die Intraday-Strategie. Die Übernachtung war sehr gut für uns. Regelmäßige Leser werden wissen, dass wir versucht haben, uns auf einige Schlüssel-Niveaus zu konzentrieren, die auf unsere langfristige Ausrichtung hindeuten und - stellvertretend - suggerieren, wie wir unsere kurzfristigen Geschäfte aus Sicht des Risikomanagements angehen sollten. Wir haben gesehen, dass eine Reihe dieser Niveaus gebrochen ist, und wir haben es mehrmals geschafft, nach den Regeln unserer Strategie (sowohl Breakout als auch Intrarange, hauptsächlich aber erstere) in die Märkte ein- und auszusteigen. Einige dieser Einträge waren ein wenig kürzer, als wir es auf der Belohnungsseite der Gleichung gerne gehabt hätten, aber keine Sorge - zumindest generieren wir einen Gewinn.

Also, der Plan ist mehr der gleiche. Für die heutige Sitzung außerhalb Europas werden wir ein paar wichtige Ebenen zusammenführen, die unser Angebot definieren und sehen, wohin es uns führt. Bevor wir uns auf den Weg machen, werfen wir einen kurzen Blick auf die unten stehende Tabelle, um eine Vorstellung davon zu bekommen, was über Nacht passiert ist und wo die Dinge gerade stehen.

Wie immer ist es ein Fünf-Minuten-Candlestick-Chart und unser Key-Bereich ist grün überlagert.

Wie das Chart zeigt, ist unsere Range für die Session heute morgen definiert als Unterstützung für den Downside bei 1231 und Widerstand gegen den Upside bei 1241. Wenn wir bei den Fünf-Minuten-Chart, wir werden lange auf ein direktes Aufwärtsziel von 1252 einschlagen. Ein Stopp bei 1237 sieht gut aus, um das Risiko für den Handel gering zu halten.

Schaut man in die andere Richtung, wenn der Bitcoin-Kurs unter die Unterstützung fällt, befinden wir uns in einer kurzen Position in Richtung 1220. Ein Stop bei 1235 funktioniert gut.

Diagramme mit freundlicher Genehmigung von SimpleFX