Nachrichten

Bitcoins und die Sicherheit in Online-Casinos

Die Online Casino Industrie expandiert schnell. Diese Erweiterung erhöht die Anforderungen an die Online-Sicherheit für alle Spieler. Das Sicherheitsnetz muss nicht nur die Ein- und Auszahlungen eines Spielers beinhalten, sondern es muss auch dazu beitragen, das Gefühl eines fairen Spiels zu vermitteln. Online-Kasinos nehmen Sicherheit sehr ernst und versuchen, eine betrügerische Umgebung zu schaffen, in der ihre Spieler gedeihen können.

Eine Möglichkeit, ein zuverlässiges Zahlungssystem anzubieten, ist die Zusammenarbeit mit etablierten und vertrauenswürdigen Partnern. Einige der größten Unternehmen im Online-Geldtransfer sind Visa, Mastercard und Maestro. Sie alle sind für ihren Fokus auf Sicherheit bekannt.

Eine neue Art von Währung, die in der Online-Gaming-Branche stetig an Popularität gewinnt, ist Bitcoin. Es ist eine Zahlungsmethode, die ausschließlich online verfügbar ist und Benutzern ermöglicht, anonyme Überweisungen mit der Währung von Bitcoin vorzunehmen, anstatt beispielsweise USD oder SEK zu verwenden.

Was dieses System sicherer macht als andere, ist die Eliminierung von Vermittlern in den Transfers. Auf diese Weise muss der Spieler nicht mehrere Schritte mit verschiedenen Firmen durchlaufen, um eine Transaktion durchzuführen. Durch das Überspringen der Vermittler wird das Betrugsrisiko effektiv minimiert.

Bitcoin und Casino Sicherheit

Ein japanischer Wissenschaftler namens Satoshi Nakamoto hat Bitcoin erstellt. Die Währung wurde erstmals 2008 eingeführt und hat sich seitdem zu einer der am häufigsten verwendeten Währungen im Online-Glücksspiel entwickelt. Der praktische Aspekt von Bitcoin übertrumpft die Verwendung von regulären Währungen, da es als eine einfache Transaktion zwischen zwei Personen und nicht als eine Reihe von Transaktionen zwischen dem Spieler und verschiedenen Unternehmen funktioniert. Das Bitcoin-System wird nicht von einer zentralen Stelle reguliert, was Vor- und Nachteile mit sich bringt. Der Mangel an Regulierung wurde von vielen Branchen als eine Möglichkeit gesehen, das System anfällig und unsicher zu machen. Auf der anderen Seite könnte das Gleiche zu Bitcoins Gunsten argumentiert werden, da es ein kleineres Regelwerk gibt, wenn keine staatlich geführte Agentur in das System involviert ist.

Bitcoin ist eine E-Wallet, die in vielen Online Casinos zu finden ist. Die Währung ist virtuell und wird durch einen Online-Code angezeigt. Bitcoin wird auf einer speziell gestalteten Website gespeichert und sichert dem Benutzer Anonymität. Keine der Transaktionen kann von der Website verfolgt werden. Gerade diese Anonymität erhöht die Sicherheit für Online-Spieler. Neben dem Mangel an Vermittlern kann Bitcoin dem Spieler ein Gefühl der Diskretion vermitteln, das viele andere Arten von Übertragungen vermissen lassen.

RNG - Ein Weg, Fairness zu gewährleisten

Das Akronym RNG steht für Random Number Generator. Das System wird von dem bekannten schwedischen Spieleentwickler Net Entertainment verwendet, um die Richtigkeit ihrer Spiele für alle zukünftigen Spieler sicherzustellen.Das Unternehmen hat sogar einen eigenen RNG erstellt, der von unabhängigen Firmen getestet wurde. Die Idee hinter dem System ist, Fairness im Bereich des Zufalls zu gewährleisten, wenn es um Gewinne in Slot-Spielen geht.

Online-Casinos verwenden das RNG-System in all ihren Spielen, um sicherzustellen, dass die Gewinne in ihren Spielautomaten immer zufällig sind und nicht von äußeren Kräften beeinflusst werden. Durch die Anwendung des RNG-Systems können Online-Casinos nachweislich dazu dienen, faire und gleiche Gewinnchancen für alle Spieler zu bieten. Ein anderes Sicherheitssystem, das oft von Online-Casinos verwendet wird, ist der RFID-Mini-Chip.

RFID

RFID steht für Radio Frequency Identification. Es ist ein Mini-Chip mit einem Funksender, der Informationen an einen bestimmten Scanner sendet. RFID ähnelt Barcodes, wird aber im Gegensatz zu einem gedruckten Muster durch Radiowellen verwendet. Die Funkwellen tragen alle notwendigen Informationen und die RFID kann aus der Ferne empfangen werden. Ein RFID kann praktisch überall installiert werden. Online Casinos haben RFID eingeführt, um die Sicherheit in Bezug auf Kreditkartenbetrug in Online Casinos zu erhöhen. Der Sender wird oft verwendet, um Casinos einen besseren Überblick über Transfers zu geben, um Betrug und ungesetzliches Verhalten leichter zu erkennen.

Vikingslots zum Beispiel ist eines der Online-Casinos, die diesem neuen Trend folgen und derzeit die neuesten Sicherheitsmaßnahmen für Online-Glücksspiele nutzen. Bitcoin, RNG und RFID wurden alle auf der Casino-Website implementiert. Die Verwendung dieser Systeme garantiert ein sicheres Spielerlebnis für alle Benutzer.

Titelbild über Toronto Gold