Nachrichten

Blockchain Stellenmarkt Reif für die Tech-Savvy

Es wurde viel darüber geredet, 2017 viel Geld in der Kryptowährung zu verdienen, aber für die nächste Generation, die Kryptomärkte betrachtet, könnte das Geld in Blockchain-bezogenen Jobs stecken.

Die Nachfrage nach Krypto-Mitarbeitern ist riesig

Während Spekulanten und Investoren über die Zukunft digitaler Währungen wie Bitcoin und Ethereum streiten können, scheint sich die zugrundeliegende Blockchain-Technologie zu ändern Die Tafel.

Junge, technisch versierte Arbeitssuchende, die sich mit dem Krypto-Arbeitsmarkt beschäftigen, sollten von der Menge an Möglichkeiten begeistert sein, um in die potentielle Karriereleiter der Zukunft zu kommen. Da die Branche noch in den Kinderschuhen steckt, ist die Nachfrage hoch und der Wettbewerb für Krypto-Jobs gering.

Eine schnelle Suche auf Monster. com für Positionen mit dem Keyword "Blockchain" im Titel erhielt 748 Treffer, während die Job-Site Indeed einen Anstieg von 621% in Stellenanzeigen verzeichnete, die die Suchbegriffe "Blockchain", "Bitcoin" oder "Kryptowährung" seit November 2015 enthielten

Allein bei International Business Machines (IBM) gibt es 362 Stellenangebote bei Monster. com mit dem Stichwort 'Blockchain' getaggt. Andere bekannte Namen wie Uber, Capitol One, GIECO und eBay sind ebenfalls auf der Suche nach Bewerbern mit Krypto-Fähigkeiten.

Mit der Entwicklung der Technologie werden sich die Jobchancen erhöhen.

Blockchain-bezogene Jobs, die jeden Aspekt der Nutzung der Technologie von Design und Engineering bis hin zu Vertrieb und Marketing umfassen, suchen bereits nach Bewerbern.

Mit der Entwicklung der Technologie werden sich noch nicht definierte Arbeitsplätze entwickeln, und diejenigen, die bereits über fundierte Kenntnisse der Technologie verfügen, werden davon profitieren. Diese Jobs können möglicherweise bestehende Währungen verwalten, neue schaffen (ICOs) oder die Blockchain in andere Branchen wie die Logistik implementieren.

Viele der Leute, die diese Positionen ausfüllen, werden aus verwandten Bereichen wechseln. Andere kommen vielleicht aus einem privaten Interesse am Handel mit Kryptowährungen oder betreiben eigene Bergbaubetriebe, aber einige werden aus Universitätsprogrammen stammen, die in Schulen auf der ganzen Welt entwickelt werden. Universitäten in den USA wie UC Berkeley, MIT und Cornell haben alle Blockchain-Programme in Entwicklung und Klassen, die regelmäßig ihre größten Hörsäle füllen.

"Kryptowährungs- und Blockchain-Märkte könnten schließlich ein Geschäft von 10 Billionen US-Dollar sein. Die Ingenieure und andere Führungskräfte, die diesen Markt aufbauen, werden wahrscheinlich ihren gerechten Anteil an diesem Wert selbst erhalten. "

Sagte RBC Capital Markets Analyst Mitch Steves.

Heute liegt das durchschnittliche Gehalt für einen Blockchain-Entwickler bei ungefähr $ 80.000, während es für einen Hauptingenieur laut MSN Money bis zu 150.000 sein kann.