Nachrichten

Citibank Technische Ausgabe hält Kundengelder Hostage

Bankkonten sind sehr praktisch, solange Kunden zu jedem Zeitpunkt auf ihre Mittel zugreifen können. Citibank-Nutzer werden in dieser Hinsicht einige Probleme erfahren haben. Kunden in mehreren US-Bundesstaaten konnten aufgrund eines "technischen Problems" am Freitag nicht auf ihre Konten zugreifen. "

Sich auf eine Bank oder ein anderes Finanzinstitut zu verlassen, ist heutzutage eine echte Herausforderung. Es sind schließlich die gleichen Unternehmen, die die Finanzkrise verursacht haben, mit der wir uns bisher konfrontiert sahen. Für die meisten Verbraucher ist es jedoch selbstverständlich, ein Bankkonto zu haben, und es besteht keine direkte Notwendigkeit, ein Gewinnsystem zu ändern.

Citibank-Nutzer nehmen an Social Media

Gleichzeitig ist es auch die Pflicht dieser Bank, Kunden jederzeit Zugriff auf ihre Gelder zu gewähren. Technische Schwierigkeiten können jederzeit auftreten, sie werden jedoch viele Kunden betreffen. Die jüngste Citibank-Ausgabe zeigt, wie schlimm es werden kann, wenn man sich auf zentralisierte Dienste verlässt.

Als Nutzer in verschiedenen US-Bundesstaaten soziale Medien nutzten, wurde der Umfang dieses Citigroup-Ausfalls offensichtlich. Aufgrund dieses nicht genannten technischen Problems konnten Verbraucher ihre Bankkonten nicht über PC oder Mobile Banking abrufen. Darüber hinaus waren Debitkartentransaktionen nicht möglich, und das Abheben von einem Geldautomaten würde auch Probleme verursachen. Keine lustige Erfahrung an einem Freitag oder an einem anderen Tag.

Dies ist ein weiteres ausgezeichnetes Beispiel dafür, wie das traditionelle Finanzökosystem links, rechts und im Zentrum versagt. Wenn Verbraucher nicht auf ihre Gelder zugreifen oder Transaktionen tätigen können, hat es keinen Sinn, eine Bank zu benutzen. Bargeld ist immer eine bessere Option in dieser Hinsicht, obwohl es lästig sein kann, damit umzugehen. Einem zentralisierten Wesen zu vertrauen, das sein Geld tatsächlich kontrolliert, sollte nicht etwas sein, auf das man sich freuen kann. Trotz aller Warnsignale tun dies die Verbraucher weiterhin.

Bitcoin ist eine viel bessere Möglichkeit, Geld zu speichern und im realen Leben zu handeln. Die Kryptowährung bietet finanzielle Freiheit, frei von den Fesseln jeder Bank oder Regierung der Welt. Darüber hinaus gibt es einen globalen Appell an diese eine Währung, anstatt sich mit Devisengeschäften zu befassen. Obwohl die Einführung von Bitcoin vorerst relativ gering ist, ist die Kryptowährung der einzige Weg zu vollständiger finanzieller Freiheit.

Quelle: Reuters

Headerbild mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock