Nachrichten

Gläubiger fordern $ 22b gegen Demised Bitcoin Exchange Mt. Gox

Der Konkursantrag gegen den nicht mehr existierenden Bitcoin Exchange Mt. Gox hat sechsmal die Marktkapitalisierung von Bitcoin selbst gefunden.

Laut einem Dokument auf dem Berg veröffentlicht. Gox offizielle Website, die Höhe aller Konkursanträge von über 24.000 Gläubiger eingereicht wurde zu ¥ 2 gefunden. 66 Billionen (rund 22,09 Milliarden Dollar zur Drucklegung). Interessanterweise machen die Insolvenzanträge der drei größten Gläubiger allein 95% der gesamten Forderungen aus.

Das offizielle Dokument erkennt ferner die Trolling-Fähigkeiten der besagten Ansprüche an und erklärt, dass der Mt. Gox-Treuhänder untersuchen immer noch jeden Fall, um zu wissen, ob er echt oder täuschend ist. Sie haben den Termin für die Untersuchung auf die nächste Gläubigerversammlung verschoben. Es wird nun am 17. Februar 2016 um 13:30 Uhr im Tokyo District Courtroom stattfinden, wo die Ansprüche ihren richtigen Schlussfolgerungen entsprechen würden.

Fragen zum Verschwinden von Bitcoins

Ein angemessener Teil des Dokuments informiert auch über eine laufende Untersuchung des Verschwindens von Mt. Gox Bitcoins. Nach mehr als einem Jahr scheint es den Behörden noch nicht möglich zu sein, den Hintergrund dieser Verschwundenen herauszufinden. Das Rätsel, ob Bitcoin während des angeblichen Mt. gestohlen wurde. Gox Hack bleibt immer noch ungelöst.

Der Treuhänder hat unterdessen bestätigt, der Tokyo Metropolitan Police Department in ihrem Mt. Gox Untersuchungen.

Klagen gegen Mt. Gox CEO

Vielleicht ist das sicherste, was in dem Dokument erwähnt wird, der Plan, rechtliche Schritte gegen Mark Karpeles einzuleiten. Der notorische Bitcoin-Unternehmer, der der Leiter des Mt. war Gox wurde während seines Zusammenbruchs vor kurzem von der Tokyoter Polizei wegen seiner mutmaßlichen Beteiligung an der Veruntreuung der Mittel der Börse festgenommen. Nach Angaben des Treuhänders wurde festgestellt, dass Karpeles schließlich rund 136 Millionen Yen von dem Berg erhielt. Gox-Konto.