Bewertungen

ÄTher Delta Exchange Review

Was ist der Ether Delta Exchange und kann ich ihm vertrauen?

Ether Delta ist eine Währungstauschbörse, die speziell für ERC20-Token- und Ethereum-Handelspaare entwickelt wurde. Die Börse läuft auf Ethereum-basierten Smart-Kontrakten, die für die Verwaltung von Handel, Einzahlungen, Auszahlungen und Wallet-Integration zuständig sind.

Wenn Sie mit Ether Delta noch nicht vertraut sind, sieht das allgemeine Layout im Vergleich zu Bittrex und Binain unausgereift aus, und die Benutzerschnittstelle ist möglicherweise zunächst schwierig zu handhaben. Lass es nicht zu dir kommen. Nachdem Sie sich mit den Details vertraut gemacht haben, werden Sie feststellen, dass Ether Delta eine der sichersten und effizientesten Handelserfahrungen auf dem Markt bietet.

Diese Rezension behandelt:

  • Ether Deltas Hauptmerkmale
  • So funktioniert es
  • So handeln Sie mit Ledger Nano S, Meta Mask oder einem herkömmlichen Ethereum Account
  • Account Sicherheit
  • Handelspaare
  • Handelsgebühren und -limits
  • Kundenbetreuung
  • Community Trust
  • Abschließende Zusammenfassung

Ether Deltas Hauptmerkmale

Key Info

Site-Typ Cryptocurrency Exchange
Anfängerfreundlich Nein
Mobile App Nein
Firmenstandort Chicago, IL USA
Start 2017
Einzahlungsmethode Ethereum- und ERC20-Token
Methode zurückziehen Ethereum und ERC20 Token
Handelspaare Ethereum und ERC20 Token
Community Trust Gut
Sicherheit Sehr gut
Gebühren Niedrig
Kundenunterstützung Durchschnitt
Website // ethertelta. com

So funktioniert es

Ethere Delta funktioniert wie ein großer intelligenter Vertrag. Intelligente Verträge überwachen die meisten Funktionen der Website, einschließlich der Integration von Briefen, Einzahlungen, Abhebungen und Handelsaufträgen. Sie sind Ether Deltas herausragendes Merkmal, das sie dezentral macht und den Benutzern mehr Kontrolle als anderen Mainstream-Börsen bietet.

Beim Öffnen von Ether Delta werden Sie feststellen, wie kompakt das gesamte Interface ist. Die Brieftasche, das Orderbuch und die Preistabelle befinden sich alle am selben Ort, und Sie müssen nicht einmal ein Konto erstellen, um mit dem Handel zu beginnen.

Anstelle eines Kontos, wie Sie es bei einem Alt-Exchange tun würden, können Sie mit den Smart-Verträgen von Ether Delta Ihr Geld direkt mit Ihrem eigenen Ethereum-Wallet-Konto verwalten. Sie können

ein bereits vorhandenes Ethereum-Konto importieren oder ein neues mit dem Exchange erstellen. Alternativ können Sie auch ein Ledger Nano S- oder Meta-Maskenkonto mit dem Exchange synchronisieren. Wir werden unten näher auf jede dieser Kontooptionen eingehen, aber zuerst schauen wir uns an, wie wir mit Ether Delta handeln können. Um Ihre Konten zu verwalten, klicken Sie auf ein Drop-down-Menü in der oberen rechten Ecke des Exchange. Von hier aus können Sie Brieftaschen und Schlüssel importieren / integrieren und die Etherscan-Seite eines Kontos öffnen.

Es ist wichtig zu beachten, dass Sie nicht direkt von Ihren Ethereum-Konten handeln können.Um den Umtausch nutzen zu können, müssen Sie Geld von Ihrer persönlichen Geldbörse in die Umtauschmappe transferieren. Um dies zu tun, hüpfen Sie in das Saldo-Feld auf der rechten Seite der Seite und wählen Sie Einzahlung. Alle Gelder, die sich in Ihrer persönlichen Brieftasche befinden, werden unter "Brieftasche" aufgelistet, während alle Gelder, die im Smart-Vertrag der Börse enthalten sind, unter "Ether Delta" aufgeführt sind. "Um eine Überweisung einzuleiten, müssen Sie den Betrag des Ethereum- oder ERC20-Tokens, den Sie von Ihrem Wallet auf den Exchange übertragen möchten, eingeben und auf die blaue Einzahlungsschaltfläche klicken.

Nachdem Sie dies getan haben, erhalten Sie in einem Pop-up eine Etherscan-Adresse, um Ihre Transaktion zu verfolgen. Sobald die Minenarbeiter die Transaktion überprüfen, werden die Geldmittel Ihre Wechselgeldbörse treffen. Dieser Prozess funktioniert genau das gleiche für Auszahlungen. Sie müssen nur auf den Abschnitt Auszahlungen der Balance-Box klicken, den Betrag eingeben, den Sie aus Ether Delta in Ihre Brieftasche verschieben möchten, und auf "Auszahlen" klicken. "Es gibt auch eine Überweisungsoption, um Umtausch- oder Wallet-Geldmittel direkt an eine andere Ethereum-Wallet-Adresse zu senden.

Und das ist alles. Der Übertragungsprozess mag zunächst übertrieben und langwierig erscheinen, aber nichts, was Sie nicht bereits mit Mainstream-Börsen zu tun haben. Darüber hinaus erhalten Sie dadurch zusätzliche Kontrolle über Ihre Fonds, da die intelligenten Verträge einer Vielzahl von Brieftaschen und Speicheroptionen entsprechen.

Hier sind einige der Optionen, die Sie zum Synchronisieren eines externen Ethereum-Accounts mit Ether Delta haben.

Ledger Nano S

Dies ist vielleicht die sicherste und einfachste Möglichkeit, Ihre privaten Schlüssel mit den intelligenten Verträgen von Ether Delta zu verwalten.

Um zu beginnen, schließen Sie einfach Ihr Ledger Nano S an Ihren Computer an, entsperren Sie es und öffnen Sie die Ethereum App. Als Nächstes müssen Sie Vertragsdaten aktivieren und die Browserunterstützung aktivieren. Sobald Sie dies getan haben, erkennt Ether Delta Ihr Ledger und das Geld, das Sie haben, wird im Abschnitt "Persönliche Geldbörse" der Balance-Box angezeigt. Wann immer Sie ein Geld ausgeben oder Münzen transferieren, müssen Sie nur die Transaktion Ihres Ledgers bestätigen - das Ledger Nano S speichert Ihre privaten Schlüssel und Ihre Kontoadresse, so dass es sich um den Rest kümmert.

Meta-Maske

Meta-Maske ist nicht so sicher wie das Ledger Nano S, aber es ist eine enge Sekunde. Es ist eine DAPP (dezentralisierte Anwendung), die als Chrome-Plug-in ausgeführt wird. Sie können es kostenlos im Chrome-Webshop herunterladen. Sobald Sie es heruntergeladen haben, erstellen Sie ein Passwort, mit dem Sie auf Ihre Meta-Mask-Adresse und den privaten Schlüssel zugreifen können.

Ihr Meta-Masken-Konto sollte in der Dropdown-Liste in der rechten oberen Ecke von Ether Delta sichtbar sein. Wie beim Ledger Nano S können Sie, solange Meta Mask freigeschaltet ist und läuft, die Mittel mit den intelligenten Verträgen von Ether Delta verwalten.

Importieren oder Erstellen eines neuen Benutzerkontos

Sie haben auch die Möglichkeit, ein vorhandenes Ethereum-Benutzerkonto in Ether Delta zu importieren. Um dies zu tun, klicken Sie auf die Drop-Box für die Kontoauswahl in der oberen rechten Ecke, wählen Sie "Konto importieren" und geben Sie die Adresse und den privaten Schlüssel des Kontos an.

Mit Ether Delta können Sie auch ein neues Konto erstellen, indem Sie die intelligenten Verträge der Börse verwenden. Klicken Sie einfach auf "Neues Konto" in der Dropbox und es wird Ihnen eine neue Brieftaschen-ID und einen privaten Schlüssel geben. Stellen Sie sicher, dass Sie beide IDs, insbesondere den privaten Schlüssel, aufzeichnen. Wenn Sie den privaten Schlüssel des neuen Kontos verlieren, können Sie nicht auf Ihr Guthaben zugreifen.

Kontosicherheit

Ether Deltas dezentraler Charakter, intelligente Verträge und die Integration von persönlichen Brieftaschen machen es zu einem der sichersten Exchanges überhaupt.

Bei herkömmlichen Tauschgeschäften müssen Sie ein Konto einrichten, um Geld zu handeln und zu halten. Dieses Konto basiert auf dem Netzwerk der Börse und alle Ihre Gelder werden in diesem Konto verwaltet. Passwörter, Benutzernamen und (manchmal) Multi-Faktor-Authentifizierung sichert Ihr Konto.

Bei Ether Delta existieren alle Konten, die für die Verwaltung Ihres Fonds verwendet wurden, außerhalb von des Exchange. Damit Benutzer auf diese Konten zugreifen können, arbeiten die intelligenten Verträge von Ether Delta mit individuellen Wallet-Adressen und privaten Schlüsseln zusammen.

Wenn Sie also keine privaten Schlüssel einer Adresse haben, können Sie nicht auf die Mittel dieser Adresse zugreifen, weder im ursprünglichen Konto noch in den intelligenten Verträgen von Ether Delta. Dies macht Ether Delta sicherer als herkömmliche Börsen, die Ihre privaten Schlüssel für Sie bereithalten. Wenn jemand Zugriff auf das Konto Ihrer Börse erhält, zum Beispiel bei Bittrex oder Binance, bedeutet dies, dass sie mit Ihren Geldern tun können, was sie wollen. Mit Ether Delta sehen sie Ihre Brieftaschenadresse, aber ohne den privaten Schlüssel dieses Kontos können sie nichts darin berühren.

Dies ist der Grund, warum das kürzliche Hacken, das Ether Delta erlebte, nicht so schädlich für den Tausch war, wie wir es bei früheren Austauschen gesehen haben, wie Youbit. Der Hacker hackte nicht in den Exchange selbst - er hackte nur den Domain-Namen von Ether Delta, also war es eher ein Phishing-Betrug als ein tatsächlicher Hack. Wenn es ein typischer Austausch gewesen wäre, hätte der Hacker in den zentralen Server der Börse eindringen, auf seine heiße Brieftasche zugreifen und das Geld nehmen und rennen können. Ether Delta hat jedoch kein heißes Portemonnaie, da es keine Gelder für seine Benutzer hält. Alle Benutzer halten ihre eigenen Gelder in den Smart Contracts der Börse. Der einzige Weg, auf den der Hacker zugreifen konnte, war, die Benutzer dazu zu verleiten, ihre privaten Schlüssel auf einer gefälschten Ether Delta-Website zu enthüllen.

Dieser Phishing-Angriff hat gezeigt, wie stark dezentraler Austausch ist. Ohne eine zentrale Quelle für Geldmittel ist der Austausch gegen direkte Angriffe auf die Börsen- und Benutzermittel gesichert.

Handelspaare

Ether Delta ist exklusiv für Ethereum- und ERC20-Token, also existieren nur die Handelspaare zwischen Ethereum und Münzen, die auf seiner Blockchain gebaut wurden.

Dies macht die Börse zu einem Hotspot für Münzen, die gerade aus ihren ICOs gekommen sind. Jeder ERC20-Token kann seine Währung an der Börse aufführen, solange er sein Token auf der Plattform registriert.

Zu ​​den am häufigsten gehandelten Währungen zählen unter anderem Populous, OmiseGo, Veritaseum und EOS.

Handelsgebühren und -limits

Sie können auf Ether Delta kostenlos einzahlen, abheben und bestellen. Wenn Sie eine Bestellung ausführen (d. H. Mit einer bestehenden Bestellung einer anderen Person kaufen oder verkaufen), müssen Sie nur eine Gebühr von 0. 03% bezahlen.

Diese Gebühr gilt speziell für den Umtausch, Sie müssen jedoch für jede Transaktion eine Gebühr in Gas bezahlen. Gas ist eine Gebühr, die die Bergleute für die Verarbeitung jeder Transaktion zahlt. Benutzer können ihren eigenen Gaspreis im oberen rechten Dropdown-Menü unter dem Abschnitt "Gaspreis" einstellen. "Ein höherer Gaspreis wird wahrscheinlich zu einer schnelleren Transaktion führen, während ein niedrigerer Gaspreis einen langsameren Preis bedeutet.

Der voreingestellte Gaspreis wird für jede Transaktion auf 4 gwei gesetzt, was den folgenden Gebühren entspricht:

Transaktion Gebühr
Hinterlegung ETH ~ 0. 0003 ETH
Entnehmen Sie ETH ~ 0. 0001 ETH
Pfandmarke ~ 0. 0001 ETH
Token zurückziehen ~ 0. 0002 ETH
Handel ~ 0. 0003 ETH
Reihenfolge abbrechen ~ 0. 0002 ETH

Gegenwärtig gibt es keine Abhebungs- oder Einzahlungslimits für Ether Delta. Es gibt nur eine Mindesttransaktionsgröße von 0.001 und eine Obergrenze für die Anzahl der Aufträge, die ein Konto gleichzeitig aktiv haben kann (5 Kaufaufträge und 5 Verkaufsaufträge maximal).

Kunden-Support

Ether Delta bietet keinen FAQ-Abschnitt wie die meisten Austauschvorgänge, bietet jedoch ein Drop-Down-Menü "Hilfe" mit hilfreichen Ressourcen.

Eine dieser Ressourcen enthält einen Support-Chat. In diesem Chat können Benutzer Fragen an die Unternehmensvertreter und die Community-Mitglieder von Ether Delta stellen. Ein Nachteil dieses Chats ist, dass es sich um einen öffentlichen Chatraum handelt, sodass Fragen durch Beiträge anderer Benutzer übertönt werden können. Die Vertreter haben jedoch die Möglichkeit, den Mitgliedern der Nachricht zu sagen, dass sie Fragen besser beantworten können.

Das Dropdown-Menü enthält auch Links zu einer Reihe von Anleitungen zur Verwendung von Ether Delta. Diese Anleitungen leiten Benutzer normalerweise zu Reddit-Posts weiter, die Links zu hilfreichen Ressourcen enthalten.

Community Trust

Die Gemeinschaft von Ether Delta ist klein, aber diejenigen, die sich für den Austausch entscheiden, schwören darauf. Im Großen und Ganzen sind seine konsistenten Benutzer gegenüber der Plattform loyal und bevorzugen sie gegenüber älteren Handelsplätzen wegen ihrer erhöhten Sicherheit und der Zurückhaltung gegenüber benutzergesteuerten Fonds.

Sein Gründer, Zack Coburn, hält sich ziemlich zurückhaltend. Er hat einen beeindruckenden Lebenslauf, aber er bekommt nicht viel Aufmerksamkeit von Medien- oder Nachrichten-Websites.

Abschließende Zusammenfassung

Ich bin ein großer Verfechter von Ether Delta allein wegen seiner zusätzlichen Sicherheit und Vielseitigkeit im Vergleich zu herkömmlichen Austauschprogrammen. Die Kontrolle über Ihre eigenen privaten Schlüssel zu haben, ist ein großes Plus, und die Möglichkeit, mehrere Geldbörsen in die intelligenten Verträge von Ether Delta zu integrieren, optimiert den Geldtransfer.

Dieselben Dinge, die Ether Delta so attraktiv machen, können es auch für Benutzer unattraktiv machen. Zwischen dem Navigieren durch intelligente Verträge und dem Lernen, wie Mittel transferiert werden, kann die Lernkurve im Vergleich zu anderen Börsen schwierig sein. Seine Handelspaare sind auch auf ERC20-Token beschränkt, was es zu einem der wenigen Exchange macht, der Bitcoin nicht unterstützt.

Insgesamt ist Ether Delta ein großartiger Austausch, der die pädagogischen Kopfschmerzen, die es benötigt, wert ist, besonders wenn Sie Ihre Münzen auf einem Ledger Nano S oder Meta Mark halten. Seine dezentralisierte Natur und intelligente Verträge geben Ihnen mehr Macht über Ihre Währung als jede andere Börse, und sobald Sie ihre Schnittstelle lernen, macht es Trading-Fonds ein und aus Ihrer persönlichen Brieftasche ein Kinderspiel.

Ether Delta Rating
  • Anfängerfreundlichkeit
  • Kundensupport
  • Community Sentiment
  • Gebühren
  • Sicherheit
  • Verfügbare Cryptocurrencies
3. 2

Ähnliche