Nachrichten

Ethereum Preis Technische Analyse - Linie im Sand bei 61. 8% Fib

Ethereum-Preis-Key-Highlights

  • Der Ethereum-Kurs hat nach seinem Aufwärtstrend im kurzfristigen Zeitrahmen eine solide Dynamik gewonnen.
  • Die Anwendung des Fibonacci-Retracement-Tools auf das Hoch und Tief des 4-Stunden-Chart zeigt, dass die starke Rallye nicht einfach eine Korrektur ist, sondern der Beginn eines längerfristigen Aufwärtstrends.

Der Ethereum-Kurs scheint beim 61. 8% Fibonacci Retracement Level einen Widerstand gefunden zu haben, könnte aber immer noch anfällig für einen Aufwärts-Ausbruch und weitere Gewinne sein.

Testing Area of ​​Interest

Das 61. 8% Fibonacci Retracement Level entspricht einem Bereich von Interesse, da die Preisaktion zuvor um die 0. 00300 Marke herum ins Stocken geraten ist. Der Preis von Ethereum konnte die langfristige Marke von 200 SMA zwar überflügeln, was darauf hindeutet, dass das zinsbullische Momentum stärker wird.

Vorläufig liegt der 100 SMA unter dem 200 SMA, was bedeutet, dass der Abwärtstrend möglicherweise noch fortgesetzt wird. Die gleitenden Durchschnitte treten jedoch näher zusammen, was darauf hindeutet, dass ein Aufwärts-Crossover zu sehen sein könnte.

Beim Test der 61. 8% Fib hat sich eine lange Spitze gebildet, da dies die Linie im Sand für eine Korrekturwelle ist. Alle Rallyes nach diesem Punkt würden zeigen, dass Bullen die Kontrolle haben.

Momentan gehen Stochastik und RSI nach unten, was bedeutet, dass Verkäufer immer noch versuchen könnten, den Preis niedriger zu halten, möglicherweise bis zum vorherigen Tief bei 0. 00150.

Intraday-Unterstützungsstufe - 0. 00250

Intraday-Resistenzniveau - 0. 00320

Charts von TradingView