Nachrichten

Ethereum Price Wöchentliche Analyse - Ist es richtige Zeit zu kaufen?

Wichtigste Ergebnisse

  • Der Preis von Ethereum hat in der vergangenen Woche seine Aufwärtsentwicklung fortgesetzt und dürfte in naher Zukunft weitere Gewinne bringen.
  • Auf dem Stunden-Chart des Ethereum-Kurses (Daten-Feed via Kraken) gibt es eine bärische Trendlinie, die als Pivot-Bereich für den Preis dienen kann.
  • Wenn man sich das höhere Zeitrahmen-Diagramm anschaut, bewegt sich der Kurs in Richtung einer starken bullischen Trendlinie auf dem 4-Stunden-Chart, die als Buy-Bereich fungieren könnte.

Der Preis von Ethereum unterliegt einem starken Aufwärtsdruck und es sieht so aus, als ob die Chance besteht, ab $ 4 zu prellen. 50 zurück zu $ ​​6. 00 vorwärts gehen.

Ethereum Preis: Kaufen mit Pause?

Ethereum-Preis nach einem Anstieg auf $ 6. 50 Level fanden Verkäufer und begannen sich tiefer zu bewegen. Nun müssen wir sehen, ob die aktuelle Kursentwicklung Teil der Korrektur oder Trendwende ist. Der Kurs fiel stark und derzeit finden Gebote in der Nähe des einfachen 100-Stunden-Moving Averages (Daten-Feed via Kraken). Auf der gleichen Grafik ist eine bärische Trendlinie abgebildet, die kurzfristig für Käufer und Verkäufer eine wichtige Rolle spielen könnte. Wenn es dem Preis gelingt, den 100-Stunden-MA zu halten, dann rückt er auf das 38. 2% Fibonacci-Retracement-Niveau des letzten Rückgangs von den 6 $ zurück. 50 hoch zu 4 $. 32 niedrig ist möglich.

Wir müssen jedoch die hervorgehobene Trendlinie und den Widerstandsbereich im Auge behalten. Eine Unterbrechung darüber kann die Türen für eine höhere Bewegung öffnen. Der nächste Stopp für Käufer in dieser Situation könnte um das 61. 8% Fibonacci-Retracement-Niveau des letzten Rückgangs von den 6 $ sein. 50 hoch zu 4 $. 32 niedrig. Der stündliche MACD wird die Steigung von bärisch zu bullisch ändern, was kurzfristig ein positives Zeichen für die Bullen ist. Lassen Sie uns sehen, ob es sie ermutigen kann, den Preis höher zu nehmen.

Wenn wir uns das höhere Zeitrahmen-Diagramm ansehen, dann dürfte der Preis auf ein größeres Unterstützungsgebiet zusteuern. Auf der 4-Stunden-Chart des Ethereum-Kurses (Daten-Feed via Kraken) bildet sich eine bullische Trendlinie. Der Preis hat die Trendlinie schon einmal getestet und es sieht so aus, als könnte es noch einmal versuchen. Die hervorgehobene Trendlinie und der Unterstützungsbereich haben eine große Bedeutung, da ein Durchbruch darunter den Preis weiter senken könnte.

Auf der anderen Seite, wenn der Preis Unterstützung in der Nähe der Trendlinie und des Unterstützungstrendbereichs findet, ist eine höhere Bewegung möglich. Ein anfänglicher Widerstand auf der Oberseite kann um das 23. 6% Fibonacci-Retracement-Niveau des letzten Abfalls von den $ 6 sein. 50 hoch zu 4 $. 31 niedrig. Ein Durchbruch über das gleiche könnte kurzfristig eine Kaufgelegenheit erfordern. Es gibt eine kleine Konfluenz, die sich auf dem 4-Stunden-MACD bildet, und wenn Käufer es schaffen, es zu überwinden, dann ein Test des 50% Fibonacci-Retracement-Levels des letzten Rückgangs von den 6 $.50 hoch zu 4 $. 31 niedrig.

4-Stunden-MACD - Der MACD befindet sich in der baissierenden Steigung, was ein negatives Vorzeichen ist.

4-Stunden-RSI - Der RSI liegt knapp unter der 50-Marke, was für Käufer ein Problem darstellt.

Intraday-Unterstützungsstufe - 4 $. 30

Intraday Resistance Level - $ 5. 0

Charts mit freundlicher Genehmigung von Kraken via Trading View