Nachrichten

Lamassu Bitcoin-Automaten, der in Bostons Südbahnhof beschmutzt wird

Quelle: "Wahrscheinlichkeiten", Reddit. com

Gestern berichteten verschiedene Medien (einschließlich newsBTC), dass der erste bekannte Lamassu-Bitcoin-Automat in den nächsten Tagen in New Mexico ankommen werde.

Wie sich herausstellt, ist das vielleicht nicht genau. Reddit. com user 'odds-on' postete dieses Foto einem Foto-Sharing-Service und stellte fest, dass er die Lamassu-Maschine während seiner morgendlichen Fahrt in Bostons Südbahnhof hier in Massachusetts entdeckte.

Das Gerät ist mit einem LibertyTeller-Logo versehen und es scheint, dass das Unternehmen über eine Website verfügt. Darin, Informationen, die das Unternehmen von engen Freunden Kyle Powers und Chris Yim gegründet wurde.

Wir möchten den Leuten sagen, dass sie nun Bitcoin als Alternative zu langsamen und teuren Megabanken und Kreditkarten nutzen können. Deshalb haben wir dieses kleine Unternehmen Liberty Teller genannt. Unsere Kioske helfen uns, diese Botschaft zu vermitteln, indem wir Bitcoin einfach und sicher genug für jeden machen.

Die Website des Unternehmens bestätigt den Standort des Lamassu-Geräts in der South Station in der Nähe von Gleis 6 des Bahnsteigs. Kein Wort an anderen Gerätestandorten für jetzt.

Quelle: LibertyTeller

Laut dem Twitter-Account von LibertyTeller wurde der Kiosk heute auf den Markt gebracht und ist damit das erste seiner Art in der Nation.

newsBTC hat Powers und Yim um eine Stellungnahme gebeten, aber keine sofortige Antwort erhalten.