Nachrichten

Litecoin Preis: Noch eine Swing Correction?

Aus naheliegenden Gründen bestehen weiterhin enge Annäherungen zwischen Litecoin und Bitcoin Preisbewegungen. Infolgedessen prallt Ersteres auch zwischen spezifisch vorherrschenden Unterstützungs- und Widerstandslinien, während das Fehlen eines ausreichenden Handelsvolumens weiterhin spukt.

Litecoin 4H Diagramm BTC-e

Der LTC / USD-Kurs bewegt sich derzeit in seitlicher Richtung, ohne dass ein einflussreiches Handelsvolumen vorliegt. Nach einem Spike auf 2 $. 86 letzte Woche hat sich der Markt wieder in rückläufige Regionen zurückgezogen. In der Mitte hat der Litecoin-Preis einige bullische Korrekturen versucht, aber nur für sehr kurze Zeit. In der Zwischenzeit deutet die periodisch steif werdende Kluft zwischen den Bollinger Bands auf ein Stauszenario hin, das normalerweise in einem Ausbruch nach Süden (pro Erfahrung) endet.

Nach den jüngsten Lesungen ist auch die Möglichkeit eines kurzfristigen bullischen Versuchs wahrscheinlich. Um dies zu erreichen, wird ein Durchbruch über 1,8 für etwas bullischen Lebensunterhalt sorgen. Die Hochschaltung wird auch den RSI beibehalten, um in einem Bereich von 45-50 zu bleiben. Dies ist auch der Punkt, an dem der Preis versuchen wird, gegen die 200-, 100-H-SMAs anzukämpfen, um weitere Korrekturen zu ermöglichen.

Aber vergessen wir nicht das vergleichsweise hohe Verkaufsvolumen, das selbst so kleine Spitzen mit sich bringen. Wenn man bedenkt, dass sich der Litecoin-Kurs nach Erreichen des Niveaus von 1,8 oder in der Nähe umkehrt, würde der Druck wieder auf die kurzfristige Unterstützung 1 zurückfallen. Eine Unterbrechung unterhalb dieses Punktes bringt 1,00 in Sichtweite zurück, weiter unten ein gefährlicher bearish Ausbruch.

Bildnachweis: Trading View und Litecoin.