Nachrichten

Musik-Streaming-Dienst radikal. FM öffnet sich zu Bitcoin Spenden

Radikal. FM - ein persönlicher Radio-Streaming-Dienst, der kostenlos ist - wendet sich an die Bitcoin-Community, um zu helfen, ihre Angebote für die Öffentlichkeit frei zu halten, so eine Ankündigung von Freitag.

Das Unternehmen beschreibt sich selbst folgendermaßen:

[blockquote style = "2"] Radical: FM ist der genaueste Streaming-Radio-Dienst der Welt. Wir glauben an einen nachhaltigen Planeten, globale Menschlichkeit und lokales Handeln "Radical" wird frei von kommerziellen Interessen auf Pay-What-You-Can-Basis betrieben. Wir entschädigen Künstler, Komponisten und Labels für alle Musik, die Sie streamen. [/ Blockquote]

Spenden Über die digitale Währung empfangen wird weiterhin der FM-Streaming-Dienst "Radical" betrieben, der ohne Werbung ausgeliefert wird, dh Fans können eine 25-Millionen-Song-Musikbibliothek hören, ohne von Werbebomben unterbrochen zu werden.

Es ist Radical , könnte man sagen.

Keine Überraschung, sie arbeiten mit BitPay zusammen, um die Bitcoin-Zahlungen in die lokale Währung (den US-Dollar) zu konvertieren.

"Bitcoin definiert die Währung für das digitale Zeitalter genauso neu wie Radical. FM definiert Radio neu", sagte Tom McAlevey, CEO von Ve schöne, in Kalifornien ansässige Firma. "Für Radical, um die Bitcoin-Akzeptanz in der Streaming-Branche zu pionieren, war das ein Kinderspiel, und BitPay ist ein erfahrener Partner, sicher und gut geeignet, Online-Spenden zu tätigen. "

Er fügt hinzu:" Unser Service ist benutzergestützt. Wir existieren, weil die Fans an Radical spenden, um unsere Mission zu unterstützen, allen Menschen qualitativ hochwertige Musik zu bieten, ohne kommerzielle Unterbrechungen. "

"Bitcoin ist die Zukunft. Für einige ist dies bereits der bevorzugte Weg, um Spenden zu machen. Aus diesem Grund freuen wir uns, die Bitcoin-Community zu unterstützen und den Fans mehr Möglichkeiten zu bieten, Radical zu unterstützen. FM. "