Nachrichten

Ninja Colocation kündigt Bitcoin Mining an NinjaCloud bei TNABC

Es wird sicher ein faszinierendes Wochenende für Bitcoin-Enthusiasten und Fanatiker mit der Ankunft der North American Bitcoin Conference in Chicago.

Es wird erwartet, dass eine Reihe von Unternehmen Ankündigungen machen wird, unter anderem Ninja Colocation. Dieser Colo-Service-Anbieter sagt, dass sie auf der Konferenz, einem Bitcoin-Cloud-Mining-Service, etwas verkünden werden, was sie NinjaCloud nennen.

Das Folgende ist von der Ankündigung am Donnerstag:

[blockquote style = "2"] Die NinjaCloud ist eine hochmoderne Cloud-Verwaltungsschnittstelle, die es Benutzern erlaubt, preiswerte Mining-Hardware von NinjaColo und Wenn andere Cloud-Dienste lediglich zum Setzen von Pools dienen, erlaubt es die NinjaCloud Benutzern, die Mining-Hardware zu ihren eigenen Pools zu leiten.Die Benutzer können den Fortschritt ihrer Minenarbeiter auf dem Dashboard überwachen und den aktuellen Hash überprüfen Ein integrierter Google Authenticator ermöglicht dem Benutzer eine Zwei-Faktor-Authentifizierung für zusätzliche Sicherheit. [/ blockquote]

Kunden, die sich für den Dienst anmelden, können ihre eigene Hardware mit verwalten eine proprietäre cloud-administrative Schnittstelle.

"Es geht darum, unsere Mining-Hardware zu den Pools Ihrer Wahl zu leiten", sagte Alexander Geiger, der als Chief Executive Officer von Ninja Colo fungiert. "Sie haben die Flexibilität, Load-Balancing-Pools einzurichten oder Priorität e Pools als Backups für den Fall, dass Ihre eigenen primären Pools ausfallen. Unsere Bergleute, deine Pools! "

Das Rechenzentrum von Ninja Colocation befindet sich hier in den Vereinigten Staaten im Bundesstaat Arizona (in der Stadt Phoenix, genauer gesagt) und sagt, dass sie "gerne" potenziellen Kunden Rundgänge durch die Anlage bieten werden, sollten sie wünschen es so.

Cloud-Mining wurde im vergangenen Jahr immer beliebter, da die Kosten für Bergbaumaschinen sprunghaft angestiegen sind. Es wird als ein kostengünstiges Mittel zur Bitcoin-Förderung angesehen, obwohl einige argumentieren, dass es das Geld nicht wert ist.