Bergbau

Video - Lightning Network - Die Welt zum Streamen von Geld öffnen

Das Lightning Network ist abhängig von der zugrunde liegenden Technologie der Blockchain. Durch die Verwendung echter Bitcoin / Blockchain-Transaktionen und die Verwendung seiner nativen Smart-Contract-Skriptsprache ist es möglich, ein sicheres Netzwerk von Teilnehmern zu schaffen, die in der Lage sind, mit hoher Lautstärke und hoher Geschwindigkeit zu handeln.

TRANSCRIPT

Im Wesentlichen wurde das Lightning Network entwickelt, um das Problem der Blockgröße von Bitcoin zu beheben und Mikrozahlungen zu ermöglichen, die aufgrund der Mindestanforderungen an aktuelle Transaktionen derzeit nicht ausgeführt werden können Aktuelle Transaktionsgebühren machen Mikrozahlungen nutzlos.

Um es deutlich zu sagen, Bitcoin-Transaktionen dauern zu lange, ein Teil davon ist aufgrund der Menge der Transaktionen, zusammen mit der Menge der Informationen, die in diesen Transaktionen enthalten ist.

Wie Sie sich vielleicht erinnern, habe ich vor ein paar Tagen ein Video veröffentlicht, in dem es um den getrennten Zeugen ging. Dieser Vorschlag würde ändern, wie Informationen aus den Transaktionen gespeichert werden, und das Lightning-Netzwerk würde ändern, wie viele Transaktionen selbst in der Blockchain aufgezeichnet würden.

Das Blitznetz würde auch Mikrozahlungen ermöglichen, indem es für eine Transaktion mindestens 1 Satoshi zulässt, und die Gebühren für diese Transaktion wären unglaublich gering. Dies könnte unsere Art, Geld zu denken, noch einmal revolutionieren. Dies würde es uns ermöglichen, Geld zu "streamen", ähnlich wie wir Videos und Musik streamen, Geld unglaublich flüssig machen und Drittmänner eliminieren.

Wenn ich Ihr Interesse offiziell geweckt habe und Sie mehr erfahren möchten, sehen Sie sich die unten aufgeführten Links für einige Artikel und ein tolles Video an, in dem der Bitcoin-Meister Andreas Antonopoulos ausführlicher auf dieses Thema eingeht.