Bergbau

Arthur Hayes - Geschäftsführer, BitMEX - Geschäftsführer, BitMEX

Position: CEO, BitMEX

Ausbildung: BA in Wirtschaftswissenschaften von der Wharton School of Business an der University of Pennsylvania

Arthur Hayes ist der CEO von BitMEX und hat einen BA in Volkswirtschaftslehre erworben 2008 wechselte er an die Wharton School of Business der University of Pennsylvania. Anschließend wechselte er nach Hongkong, wo er 5 Jahre lang als Aktien-Derivate-Trader für die Deutsche Bank und die Citigroup tätig war. Arthur hat Märkte an den Börsen von Hongkong und Singapur mit 50+ Exchange Trade Funds (ETFs) ausgestattet.

Geschichte

Nachdem er Citi 2013 verlassen hatte, begann Arthur mit dem Handel und der Investition in Bitcoin. Er beschäftigt sich hauptsächlich mit Arbitrage zwischen verschiedenen Spotbörsen und zwischen Bitcoin-Derivaten. Nachdem er einige Zeit mit Bitcoin-Derivaten an verschiedenen Börsen gehandelt hatte, dachte er, dass es Platz für einen Bitcoin-Derivat-Tausch gibt, der nach bestehenden Börsen, an denen Fiat-Währungs-Derivate gehandelt werden, aufgebaut ist.

BitMEX

Zusammen mit zwei anderen Personen half Arthur BitMEX - Bitcoin Mercantile Exchange zu gründen. BitMEX befindet sich derzeit in der Entwicklung und soll die Börse sein, an der professionelle Investoren Bitcoin-Derivate handeln.

Nach dem Börsengang wird Arthur in erster Linie dafür verantwortlich sein, Futures und Optionen auf Bitcoin gegen Fiat-Währung zu vermarkten. Mit seinen früheren Erfahrungen mit Market-Maker-ETFs hofft Arthur, einen liquiden Markt zu fördern, auf dem Anleger, Hedger und Arbitrageure das Bitcoin-Risiko handeln und austauschen können.

Videos

Verwandte Personen