Nachrichten

Bitcoin Preis Technische Analyse für 05/08/2017 - Ein weiterer Bullish Breakout!

Bitcoin-Preis-Tastenhighlights

  • Der Bitcoin-Kurs bildete vor kurzem tiefere Hochs und höhere Tiefs, wodurch auf der 1-Stunden-Chart ein symmetrisches Dreieckskonsolidierungsmuster erstellt wurde.
  • Das Hinauszoomen in längerfristige Zeiträume zeigt, dass dies eine bullische Flagge sein könnte, die sich nach ihrem scharfen Anstieg bildet.
  • Dieses Chart-Muster wird normalerweise als Fortsetzungssignal betrachtet und der Bitcoin-Kurs hat gerade einen Aufwärts-Ausbruch gemacht.

Der Bitcoin-Preis könnte für mehr Gewinne gelten, da er von seinem kurzfristigen symmetrischen Dreiecksmuster nach oben durchbrach.

Technische Indikatoren Signale

Der 100 SMA liegt über dem längerfristigen 200 SMA, so dass der Pfad des geringsten Widerstands nach oben zeigt. Darüber hinaus reiht sich der SMA 100 mit der Dreiecksunterstützung zusammen und erhöht seine Stärke als Boden bei einem weiteren Pullback. Auch die Kluft zwischen den gleitenden Durchschnitten wird größer, um das zunehmende bullische Momentum widerzuspiegeln.

Stochastic ist auf dem Vormarsch, um zu zeigen, dass ein gewisser Kaufdruck vorhanden ist, aber der Oszillator nähert sich der überkauften Zone, um auf Rallye-Erschöpfung hinzuweisen. Sobald es niedriger wird, könnte der Verkaufsdruck zurückkehren und einen Pullback auf den gebrochenen Dreieckswiderstand um $ 1550 auslösen.

RSI ist ebenfalls auf dem Weg nach Norden, also könnte der Bitcoin-Kurs folgen. Dieser Indikator nähert sich auch dem überkauften Niveau, so dass die Kaufimpulse irgendwann nachlassen könnten. Wenn Bullen weiter aufladen, könnte der Bitcoin-Preis die letzten Hochs erneut testen oder sogar neue setzen.

Marktereignisse

Die Wirtschaftsdaten aus den USA fielen am Freitag stärker aus als erwartet, da die Wirtschaft mehr Arbeitsplätze als erwartet hinzubaute, während der Durchschnittswert den Schätzungen entsprach. Der Fed-Arbeitsmarktkonditionsindex ist heute fällig, und ein Anstieg gegenüber den früheren 0 4-Werten könnte stärkere Chancen einer Zinserhöhung im Juni unterstützen.

Dennoch profitiert der Bitcoin-Kurs von stärkeren Volumina in Japan, da die jüngste Entscheidung der Regierung, die Kryptowährung als gesetzliche Zahlungsform zu akzeptieren, zu einer erhöhten Aktivität bei den Anlegern geführt hat. Die Erwartungen für die Genehmigung durch die SEC für den COIN-Bitcoin-ETF erhöhen derzeit ebenfalls die Nachfrage und den Preis.