Nachrichten

Bitcoin Preis Uhr; Hier ist, was heute los ist

Es ist Dienstagmorgen und wir hatten einen ziemlich interessanten Start in die Woche. Gegen Ende der letzten Woche haben sich die Dinge geplättet, und als das Wochenende vorbeizog, sah es so aus, als könnten wir einfach eine Fortsetzung der flachen Aktion bekommen. Mit der Eröffnung des Spiels am Montag sahen die Dinge jedoch etwas aktiver aus. Die Aktivität hat die Montagssitzung durchlaufen und wir wurden einige Male bei einigen falschen Einträgen abgehackt. Die Nacht war ein bisschen leichter für uns, und wir schafften es, einen ordentlichen Vorsprung auf die Kopfhautposition zu erreichen.

Wie erwarten wir also, dass sich die Dinge entwickeln, wenn wir heute in eine neue europäische Sitzung gehen? Lass uns einen Blick darauf werfen.

Werfen Sie wie immer einen Blick auf die Tabelle unten, um eine Vorstellung davon zu bekommen, worauf wir uns konzentrieren. Es ist eine Intraday-Fünf-Minuten-Candlestick-Chart mit den letzten zwölf Stunden oder so Aktion angezeigt. Unser Angebot für die europäische Vormittagssitzung wird grün angezeigt.

Wie das Chart zeigt, betrachten wir eine Intraday-Range, definiert durch die kurzfristige Unterstützung bei 575 und die kurzfristige Widerstandsfähigkeit bei 581.

Wenn der Preis in Term-Resistance, wir werden versuchen, bei einem Schlusskurs oberhalb dieses Niveaus auf ein direktes Aufwärtsziel von 587 zu kommen. Ein Stop-Loss auf der Position irgendwo in der Region von 579 wird sicherstellen, dass wir im Falle dieses Preises aus dem Handel genommen werden kehrt zurück und wir kehren in unseren Bereich zurück (wie es gestern bei unseren Chop Outs der Fall war).

Umgekehrt, wenn der Kurs fällt und der Terminkontrakt schließt, kommen wir auf ein Abwärtsziel von 570. Wiederum brauchen wir einen Stop-Loss, und wir betrachten 577 als ein anständiges Risiko, das definiert Niveau.

Glücklicher Handel!

Diagramme mit freundlicher Genehmigung von Trading View