Nachrichten

Bitcoin Preis Uhr; Early Evening Gewinne

Das ist ein weiterer Tag außerhalb Europas in unseren Bitcoin-Preishandelsanstrengungen, und es ist Zeit, Zeitzonen zu verschieben und sich auf den Nachmittag in den USA und darüber hinaus auf die asiatische Sitzung heute Abend zu konzentrieren. Wir haben heute nicht allzu viel Action gesehen, aber es gab gerade genug Volatilität, um uns in ein paar kurzfristige Breakout-Trades zu bringen, und wir gehen in den Session-Wechsel zu vernünftigen Bedingungen.

Wir haben an diesem Morgen festgestellt, dass das Brechen des 1100-Niveaus eine Art Wendepunkt war, und dass wir auf der Suche nach einem langfristigen Niveau sind, um diese These zu bestätigen. Wir schauen jetzt auf die nächste wichtige psychologische Ebene, 1200, als weitere Verstärkung unserer Voreingenommenheit.

Es ist natürlich kein unmittelbares Interesse. Wir werden ein wenig enger als das für die heutige Sitzung aussehen. Es ist jedoch eines zu beachten.

Also, wenn wir heute Abend in die Sitzung gehen, werfen Sie einen Blick auf die folgende Tabelle, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wo die Dinge stehen und auf was wir uns in nächster Zeit konzentrieren.

Wie das Chart zeigt, ist der Fokus für die Sitzung heute Abend durch die Unterstützung der Abwärtsseite bei 1128 und den Widerstand nach oben bei 1140 definiert. Das ist genug Platz, um die Intranrange ins Spiel zu bringen, so lange, bis sie unterstützt wird ein Bounce und Kurzschluss bei Widerstand bei einer Korrektur.

Betrachtet man Breakout, sehen wir, wenn wir einen Bruch unterhalb der Unterstützung sehen, dass wir uns auf einen nachfolgenden Schluss unter dieser Ebene mit einem Ziel von 1115 beschränken. Ein Stopp bei 1132 definiert Risiko für die Position.

Umgekehrt wird uns ein knapp über dem Widerstand liegendes Ziel auf ein Aufwärtsziel von 1150 bringen. Ein Stop bei 1136 ist aus Sicht des Risikomanagements gut.

Mal sehen, was passiert.

Diagramme mit freundlicher Genehmigung von SimpleFX