Nachrichten

Bitcoin Technische Analyse (9/1/2015)

Der Preis von BTC / USD eröffnete gestern bei 293 $ und fiel heute auf rund 277 $. Der Preisrückgang ist auf Bitstamps massive Sicherheitslücke zurückzuführen, die das Unternehmen mehr als 5 Millionen Dollar kostete.

Wir haben gestern diesen Rückgang des BTC-Kurses antizipiert, der auf einer technischen Analyse der BTC / USD 4-Stunden-Charts von tradingview beruhte. com. Der Kurs eröffnete heute bei rund 284 $ und fiel weiter, bis sich der Trend bei 279 $ umkehrte und wieder zu steigen begann, bis er 284 $ erreichte. Ein "Hammer" kann auf den 2-Stunden-Charts verzeichnet werden, was ein Ende des gestrigen bärischen Marktes signalisiert (der Kreis und der Pfeil auf der folgenden Grafik). Als der Preis anfing zu steigen, konnten lange Schatten auf den 2-Stunden-Chart verzeichnet werden, was bedeutet, dass die derzeitige Kaufkraft nicht stark genug ist, um einen anhaltenden Preisanstieg zu unterstützen.

Reuters berichtete heute, dass Bitstamp das Geschäft heute wahrscheinlich wieder aufnehmen wird, was eine kurzfristige Rally im BTC / USD-Kurs auslösen kann, aber ob dies langfristige Auswirkungen haben kann, ist noch nicht klar bestimmt werden. Wir können kein Ende des gegenwärtigen Abwärtstrends sehen, außer wenn sich der Preis über 301 $ stabilisiert, was ein Widerstandspunkt ist.

Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels wurde der Kurs von BTC bei ungefähr 283 $ gehandelt und es wird erwartet, dass er erneut fällt, um den 279 $ Support Point zu testen. Der Markt wird heute wahrscheinlich nicht über 285 $ steigen, wie die langen Schatten auf dem 2-Stunden-Chart zeigen (der Kreis und der Pfeil auf der folgenden Grafik).