Nachrichten

Citi fordert die britische Regierung nachdrücklich auf, ihre eigene digitale Währung zu erstellen

Ungefähr zur gleichen Zeit, als Accenture die britische Regierung aufforderte, Bitcoin-Geldbörsen zu regulieren, schlug Citi vor, dass Beamte sich bemühen sollten, ihre eigene digitale Währung zu schaffen. Dies wurde in der Veröffentlichung eines Dokumentes mit dem Titel "Digitale Währungen: Antwort auf den Aufruf zur Information" enthüllt. Dieser Bericht fasst alle Eingaben zusammen, die die Regierung erhalten hat, nachdem sie die Öffentlichkeit aufgefordert hat, ihnen zu helfen, die Funktionsweise des Internets zu verstehen digitale Währungsindustrie. Das Finanzministerium erhielt mehr als 120 Antworten und hat die Vorschläge und die nächsten Schritte der Regierung skizziert.

Lokale digitale Währung

Citi, eine amerikanische multinationale Bank mit Sitz in Manhattan, erwähnte, dass der Anstieg der digitalen Währung unvermeidlich ist und die britische Regierung in der besten Position sein könnte, um die Spitze der zu einem offiziellen wechseln. Schließlich ist das Vereinigte Königreich eine der aufgeschlosseneren Nationen, wenn es darum geht, sich den Entwicklungen in der Bitcoin-Industrie zu nähern, im Gegensatz zu anderen, die seine Verwendung verboten haben.

"Aufgrund des potenziellen Nutzens glauben wir, dass die Einführung von Digital Money unausweichlich ist", heißt es im Citi-Dokument. "Während wir glauben, dass die Verwendung von Digital Money sicher ist, ist die Zukunft bestimmter Kryptowährungen wie Bitcoin weniger klar. "

" Die größten Vorteile digitaler Währungen können dadurch erzielt werden, dass die Regierung eine digitale Form eines gesetzlichen Zahlungsmittels ausgibt. Diese Währung wäre kostengünstiger, effizienter und transparenter als das derzeitige physische Zahlungsmittel oder elektronische Verfahren. "

Citi empfahl der britischen Regierung außerdem, mit Finanzbehörden in anderen Ländern zusammenzuarbeiten, um eine gemeinsame Plattform oder rechtliche Infrastruktur für die Kryptowährungsbranche zu schaffen. "Die Entscheidung einer Regierung, ihr eigenes digitales Geld auszugeben, würde die Mehrheit der nationalen AML-, KYC- und Sanktionsanliegen lösen", fügt das Citi-Dokument hinzu. "Dies schafft natürlich Datenschutzprobleme auf der Seite des Bürgers, aber es könnte durch den zusätzlichen Wert, den digitales Geld bietet, ausgeglichen werden. "