Nachrichten

Prägen: Ein Bitcoin-Austausch für alle EU-Mitgliedstaaten?

Eine Bitcoin-Börse mit dem Namen Coinify kündigte ihre Pläne an, ihre Aktivitäten auf alle 36 EU-Mitgliedstaaten im einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum (SEPA) auszuweiten. Ziel dieses SEPA-Projekts, das im Februar 2014 gestartet wurde, ist es, die Effizienz grenzübergreifender Zahlungen zu verbessern und die fragmentierten nationalen Märkte für Euro-Zahlungen in eine einzige nationale Währung zu verwandeln.

Mit den Expansionsplänen von Coinify kann die Bitcoin-Börse ihre Dienstleistungen nutzen, um grenzüberschreitende Zahlungen noch günstiger zu machen, da sie 0% Transaktionsgebühren bietet. Die letzte Runde von Investitionen von VCs könnte dem Unternehmen ermöglichen, diese Ziele zu erreichen.

Bitcoin Exchange Funding

Coinify war in der Lage, Mittel aus einer frühen Multi-Millionen-Startfinanzierung zu erhalten, die von SEED Capital, der größten technologieorientierten VC-Firma des Landes, geleitet wurde. Diese Investition ermöglichte der Bitcoin-Börse den Erwerb einer der frühesten europäischen Bitcoin-Börsen, Bitcoin Broker Bitcoin Nordic, die als Kerndienst von Coinify fungierte.

Im Anschluss daran konnte das Unternehmen auch die geistigen Eigentumsrechte und Handelsbeziehungen des Bitcoin Internet Payment Systems erwerben. Bitcoin Internet Payment System ist einer der größten Payment Solution Provider und Payment-Gateway-Entwickler in Europa. Coinify konnte sein Netzwerk weiter ausbauen und andere Märkte in Schweden, Großbritannien, Dänemark und Norwegen anvisieren.

In der zweiten Jahreshälfte strebt das Unternehmen noch mehr Investitionen an. "Wir erwarten, dass wir einen erheblichen Betrag aufbringen werden, um sicherzustellen, dass Europa in diesem neuen Zahlungsraum eine führende Rolle spielen wird. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Strategie, den traditionellen Zahlungsdienstleistern einen engagierten Service zu bieten, unser Weg auf den Markt ist ", erklärte Christian Larsen, Chief Financial Officer von Coinify.

Mit ihren Expansionsplänen und zusätzlichen Finanzmitteln hofft Coinify auch darauf, dass die Bitcoin-Börse höhere Volumina und erhöhte Liquidität genießen kann, während sie den grenzüberschreitenden Geldtransfer in Europa erleichtert.