Nachrichten

Kosmetische Chirurgie von Bitcoin gefördert? Ja.

Es gibt nicht wenige Dinge, die man jetzt mit Bitcoin kaufen kann. Aber kosmetische Chirurgie? Ja. Die in Miami ansässige Vanity Cosmetic Surgery - die größte Einrichtung für plastische Chirurgie in ganz Florida - wird ab diesem Monat Bitcoin-Zahlungen für ihre Dienste annehmen.

Soweit wir wissen, ist dies das erste seiner Art, und Vanity scheint relativ aufgeregt, die digitale Währung zu akzeptieren.

"Was bedeutet das für Patienten? Sie können jetzt ihr geladenes Bitcoin-Konto verwenden, um für eine Brustvergrößerung oder einen Nasenjob oder vielleicht eine Laser-Haarentfernungsbehandlung zu bezahlen. Dies wird definitiv die Art und Weise verändern, wie Menschen ihre Ärzte in naher Zukunft wählen werden ", heißt es in einer am Samstag veröffentlichten Pressemitteilung.

Das sind sicherlich erfreuliche Neuigkeiten, besonders wenn Sie etwas Arbeit erledigen wollen!