Nachrichten

Cryptokitties kommt zu Mobile: Wird Ethereum den zusätzlichen Traffic bewältigen?

Das Blockchain-basierte Spiel, das das Ethereum-Netzwerk im Dezember letzten Jahres zum Stillstand brachte, könnte dazu führen, dass noch viel mehr Nutzer kommen. Dies liegt daran, dass CryptoKitties als chinesischsprachige iOS-Anwendung gestartet wird. Die mobile Ausgabe wird voraussichtlich am 16. Februar in Greater China und Singapur verfügbar sein. Das Produktionsteam des Spiels, Axiom Zen, ist sich nicht sicher, wie erfolgreich die neue Version sein wird, vor allem weil sie in keiner Weise erwartet haben, dass das Spiel die Popularität erreichen wird, die es beim ersten Mal hatte. Benny Giang, der Mitbegründer des Spiels, sprach mit Fortune über den Erfolg seines Projekts im letzten Jahr:

"Wir haben einige Modelle erstellt und einige Tabellenkalkulationen erstellt. Jeder hat geschätzt, wie viele Nutzer er sehen würde. Wir haben innerhalb der ersten drei Tage alle diese Nummern getroffen. "

Da das Spiel so erfolgreich war, hat der Zustrom von Transaktionen an der Ethereum-Blockchain das Netzwerk tatsächlich verstopft. Auf dem Höhepunkt der CryptoKitty-Manie machten digitale Katzen fast 30% aller Transaktionen auf Ethereum aus. Dies verursachte Verzögerungen und viele Transaktionen blieben unbearbeitet. Dies führte zu einem Auftragsbestand von rund 30 000 schwebenden Geschäften.

Diesmal könnte der Schaden im Ethereum-Netzwerk noch größer sein. In China ist Mobile Gaming ein großes Geschäft. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Top-Handyspiele jeden Tag Millionen von Spielern erhalten. Giang gibt zu, dass Ethereum wahrscheinlich nicht dazu bereit ist. Aufgrund der Beweise vom letzten Dezember ist er fast sicher korrekt. Andere Faktoren, die auf eine weitere Ethereum-Kernschmelze hindeuten, sind die geschätzte Anzahl an mobilen Spielern in China - 520 Millionen - und die Tatsache, dass die mobile Version für chinesische Spieler optimiert wird, um "aufzuheben und zu spielen". Zuvor mussten Benutzer auf Englisch spielen und mussten ein VPN nutzen, um Chinas "Great Firewall" zu umgehen. Das neue iOS-Spiel wird dies umgehen, indem es eine eingebaute Erweiterung verwendet.

Obwohl Giang skeptisch ist, dass das Spiel in den kommenden Wochen in Ethereum zum Stillstand kommen könnte, hat das Studio einige Vorsichtsmaßnahmen getroffen. Zum einen haben sie sich entschieden, nur für Apple-Produkte zu starten. Android-Geräte sind in der Region, die für die erste mobile Version von CryptoKitties gedacht ist, viel beliebter. Daher wurde die Entscheidung getroffen, den potenziellen Markt auf diese Weise einzuschränken.

Neben neuen Spielern wurde auch versucht, die geschätzten 250.000 existierenden Spieler des Spiels zu begeistern. Die neue Version, die zum chinesischen Neujahr eingeführt wird, wird eine neue Besetzung von Neujahrs-Katzen zeigen.Außerdem hat jede neue Katze eine chinesische Geschichte und drei unglaublich seltene, "Fancy Cats" mit dem Thema "Urlaub".

Einer der Mitbegründer des Spiels, Mack Flavelle, sprach mit Fortune über die Entscheidung, das neue Handyspiel in Fernost einzuführen:

"Wir zielen auf China, Singapur und andere asiatische Länder ab, um ehrlich zu sein Wir denken, dass sie die Kätzchen lieben werden. Das Gebiet hat eine anspruchsvolle und leidenschaftliche Crypto-Community ... und eine lange Zeit Wertschätzung für süße Dinge. "

Es ist noch nicht klar, ob CryptoKitties beim zweiten Mal die gleiche Wirkung erzielen und die Ethereum-Blockchain erneut zum Stillstand bringen wird, überwältigt von einzigartigen digitalen Katzen oder wenn das Spiel ein kompletter Flop wird. Nach der Irrationalität des Kryptowährungsmarktes zu urteilen, vermuten wir, dass es der erste sein wird. Flavelle fasste die Situation für CryptoKitties und die Kryptowährung selbst zusammen (wenn auch unbeabsichtigt):

"Die Zukunft ist zutiefst aufregend und absolut unmöglich vorherzusagen. "