Nachrichten

Jaxx ist die erste Ethereum-Geldbörse, die auf iOS veröffentlicht wird

Die Jaxx-Wallet-Lösung hat sowohl bei den Mitgliedern von Bitcoin als auch bei Ethereum viel Aufmerksamkeit erregt. Es ist nicht oft, dass diese Hybrid-Wallets Inhaber von zwei Top-Kryptowährungen zur Verfügung stehen, und das Kryptokit-Team hat Jaxx auf alle Plattformen gebracht.

Was die Jaxx Wallet so einzigartig macht, ist, wie Benutzer Bitcoin und Ethereum in ein und derselben Brieftasche speichern können. Es gibt zwar mehrere Wallet-Apps und Plugins für die Kryptowährung, aber es ist gut zu sehen, dass einige Unternehmen das Beste aus beiden Welten in einem Angebot kombinieren.

Das Kryptokit-Team hatte vor einigen Monaten seine Hybrid-Wallet-Lösung veröffentlicht, behielt es aber in der Beta-Phase, um verbleibende Bugs auszubügeln. Außerdem führte das Team ein intensives Sicherheits-Audit durch, bevor es Jaxx an die Öffentlichkeit brachte. Aber das Warten hat ein Ende, denn die plattformübergreifende Blockchain Wallet ist jetzt offiziell für alle unterstützten Plattformen außer Betrieb.

Jaxx 1. 0 Treffer für alle Plattformen

Im Gegensatz zu den meisten anderen Kryptowährungskarten ist das Projekt von Kryptokit sowohl auf Android als auch auf iOS sowie auf allen Desktop-Betriebssystemen verfügbar. Darüber hinaus können Benutzer die Jaxx Wallet als Plugin für Chrome und Firefox herunterladen. Jede Version dieser Brieftasche unterstützt sowohl Bitcoin als auch Ether und die Unterstützung für die DAO-Token wird später in dieser Woche aktiviert.

Aber es gibt noch mehr, da das Kryptokit-Team angekündigt hat, in Zukunft noch mehr Währungen und Tokens zu unterstützen. Zum Zeitpunkt des Schreibens gab es keinen offiziellen Hinweis darauf, welche Token und Münzen in Betracht gezogen werden. Das Hinzufügen des DAO-Tokens später in dieser Woche kann jedoch auch dazu führen, dass DigixDAO-Token irgendwann hinzugefügt werden.

Eines der wichtigsten Verkaufsargumente von Jaxx ist, dass diese Wallet-Lösung die gleiche Erfahrung auf allen Plattformen bietet. Die Entwickler haben die gleiche HTML- und JavaScript-Codebasis verwendet, sodass die Lösung in jeder Umgebung gleich aussieht und sich anfühlt. Gleichzeitig kann die Brieftasche die einzigartigen Funktionen nutzen, die das Gerät bietet, auf dem es verwendet wird.

Jaxx ist auch die erste Ethereum Wallet-Lösung für iOS-Nutzer. Es hat eine Weile gedauert, bis die erste Anwendung dieser Art von Apple erlaubt wurde, aber es sieht so aus, als ob Kryptokit alle Tests bestanden hat. Die Firma hat erwähnt, dass sie in den nächsten Tagen mehr Brieftaschen-Updates bereitstellen wird, also behalten Sie ihre Website im Auge.

Quelle: Dezentral

Headerbild mit freundlicher Genehmigung von NewsBTC