Nachrichten

Litecoin Preis: Die Fluktuation geht weiter

Die letzten 24 Stunden sind vergangen, ohne dass sich der Litecoin-Preis stark verändert hat. LTC / USD wird immer noch bei 1 $ gehandelt. 75 im Moment, obwohl es im Laufe des Tages einige interessante Bewegungen gab.

Die Lautstärke sinkt, aber beeinflusst das den Litecoin-Preis?

Im Gegensatz zu den gestrigen $ 2 Mio. fiel das Handelsvolumen von Litecoin deutlich unter $ 1. 2m heute. Die heutigen Handelsmuster zeigen jedoch, dass der Markt immer noch extrem aktiv ist. Es ist immer noch auffällig, dass der Markt bärische Ausbrüche meidet und LTC / USD auf $ 1 kletterte. Auf dieser Ebene wurden nicht viele Aufträge ausgeführt. Gewinnmitnahmen verhindern immer noch, dass sich der Preis dem $ 1 nähert. 80 Barriere wieder.

Der Widerstand bei $ 1. 75 scheint anständig, aber für wie lange?

Wie die Diagramme zeigen, handelte der Preis nicht unter $ 1. 75 trotz der vielen scheinbar bärischen Verkaufsaufträge. Die Reaktion auf Abwärtsspitzen war heute immer schnell. Der Markt konnte weitgehend nicht bearish werden. Als Konsequenz daraus sahen wir jedoch, dass der Kurs von Litecoin stark nachgab. Während der Bitcoin-Markt gleichzeitig voller Unsicherheit ist, ist es schwer vorherzusagen, ob das Unterstützungsniveau nicht bald durchbrochen wird.

Bitcoin ist heute tatsächlich unter das Niveau von 220 $ gefallen. Wie die 10-Stunden-Bitcoin-Preistabelle zeigt, hatte der Kurs Mühe, für einige Stunden über $ 220 zu bleiben, um schließlich das aktuelle Niveau von $ 222 zu erreichen. Die meisten Indikationen heben hervor, dass 220 Dollar kein starker Unterstützungswert für den Bitcoin-Preis sind. Dies könnte sich auch auf den Litecoin-Preis auswirken. Da das Volumen beider Märkte im Moment jedoch rückläufig zu sein scheint, müssen wir sehen, was passiert, wenn es aufgeht und die Seitwärtsbewegung aufhört.

Charts von Bitfinex und Okcoin