Führer

Markt Update 17. Juni

p> Eine Woche der Korrekturen unter den Kryptomärkten : Bitcoin korrigiert seinen Aufwärtstrend scharf Handel gegen FIAT. Im Gegensatz zu der jüngsten deutlichen Korrektur von Ende Mai verlieren die Altcoins diesmal nicht zu viel von ihrem BTC-Wert. Die letzte Woche begann mit einem neuen Allzeithoch bei BTC in der Nähe von $ 3000, nach dem Aufwärtstrend unserer vorherigen wöchentlichen Aktualisierung. Aber während der letzten Tage erleben wir eine tiefe Korrektur, die mit 2118 Dollar ihr Tief erreicht hat und in zwei Tagen fast den dritten Platz verloren hat. Support um 2000 $ scheint zu halten und wir sehen Stabilisierung zwischen 2300-2500 $ Bereich. Die Korrektur wurde nach einer langen Rallye erwartet. Korrekturen sind Zeichen für einen gesund aufstrebenden Markt.

Der Auslöser dieses Mal sind Diskussionen über die erwarteten Ereignisse in Bitcoin Anfang August. Bitte beachten Sie, dass alle Bitcoins von einer Börse in eine sichere Brieftasche transferiert werden müssen, wenn es Fork gibt. Weitere Schätzungen und mögliche Auswirkungen - auch bald aktualisiert werden.

Crypto Mining ist auf dem Höhepunkt: Die designierten Grafikkarten werden bei Amazon zu einem Rekordpreis verkauft, der das 2-3-fache ihres letzten Preises (600 $) beträgt. Das weltweite Inventar ist derzeit ausverkauft, was uns über den anhaltenden Hype auf dem Bergbaumarkt lehrt.

Doppeltop? Krypto-Marktkapitalisierung.

Litecoin : Vor nur einer Woche haben die Unterstützungslevel um 0. 01 BTC gefallen, Litecoin handelt jetzt nach zwei bullischen Tagen um 0. 015. Die Segwit-Technologie, die auf Litecoin angewendet wurde, zusammen mit den erwarteten Ereignissen in Bitcoin, führte zu einer starken Spekulanten-Nachfrage nach Altcoins zur Absicherung von Bitcoins.

Etherium : Ein neues Allzeithoch wurde diese Woche bei 0. 153 BTC für eine ETH festgelegt. Großes Geld wird in den Verkauf von Token auf der Basis von Etherium und ETH investiert. Bancor hatte 150 Millionen Dollar an der ETH gesammelt und damit den Rekord aller Zeiten gebrochen. Mehr als das, der Vorverkauf dauert nur drei Stunden (!). Ist es eine Kryptoblase? könnte sein.

Augur REP : Die Prognoseplattform (basierend auf der ETH-Blockchain) wurde über 0.01 BTC-Level unterstützt, die gleiche Unterstützung, die hier im April 1 st Market Update gemeldet wurde. Jetzt steht wieder der signifikante Widerstand von 0. 013-0. 014 BTC-Stufen. Fundamentalisten sprechen davon, diesen Sommer eine funktionierende Version der Plattform zu veröffentlichen. Zusammen mit dem Etherium-Hype ist Augur wert, beachtet zu werden. Lesen Sie mehr über Augur in unserem Artikel.

Kommende ICOs

Tezos: Nach Bancor will Tezos die Rekorde erneut brechen. Der Vorverkauf soll bald beginnen, am 1. Juli st . Tezos ist eine dezentrale POS-Blockchain für Smart Contracts, die vom Commonwealth kontrolliert wird.Der Name kommt von der griechischen Interpretation - ein intelligenter Vertrag. Hinter Tezos steht ein starkes Beraterteam, darunter auch Zooko von Zcash. Besuchen Sie die Tezos-Website für weitere Informationen und um per E-Mail oder SMS informiert zu werden, wenn der Vorverkauf beginnt.

EOS: Dan Larimer, einer der Entwickler von Bitshares and Steem, entwickelt ein weiteres intelligentes Projekt. Es gibt immer noch kein Datum für die ICO. Erfahren Sie mehr - Projektausstellung auf der Consensus-Konferenz im letzten Monat.