Führer

Markt Update 3. Mai

p> Bitcoin: Positive Nachrichten zu zwei Themen - zum ersten Mal erkennt Japan Bitcoin als legitime Zahlungsmethode, während in den USA Gerüchte über wiederholte Diskussionen über die Zulassung von der Bitcoin ETF. Der BTC-Wert bricht Rekorde und wird derzeit bei rund 1500 Dollar gehandelt, einem neuen Allzeithoch.

BitFinix: Weniger positive Nachrichten kommen von der führenden Crypto-Börse BitFinix, die zuletzt das höchste BTC-USD-Handelsvolumen hielt. Aufgrund der Forderung der Behörden nach einer Untersuchung war BitFinix gezwungen, Ein- und Auszahlungen von US-Dollar zu stoppen. BitFinix wird derzeit nicht im Bitcoin Average Rate gezählt, und die auf BitFinix (USDT) gehandelten Dollars sind etwa 10% weniger wert als der tatsächliche Wert des US-Dollars (USD). Es war immer 1: 1 Verhältnis. Die nächste Grafik zeigt die Korrelation zwischen USD (US-Dollar) und USDT (Tether Dollar, der auf BitFinix gehandelt wird).

Etherium ETH: Das steigende Moment beruhigt sich nicht. ETH hat den Allzeithochrekord gebrochen, der gegen USD und auch ETH-BTC Allzeithoch gehandelt wird. In den letzten 24 Stunden haben wir im ETH-BTC-Markt aufgrund der stark gestiegenen Bitcoin-Werte eine Korrektur nach unten erfahren. Unterstützungslevel, die sehr wichtig sind: 0. 05 BTC, und USD Unterstützungslevel um 70-80 USD. Der Widerstand liegt auf der psychologischen Ebene von $ 100. Mit dem steigenden Hype um Etherium und die Etherum ICOs scheint das $ 100 Niveau nicht unmöglich zu sein.

Zcash: In unseren wöchentlichen Berichten seit es 0.03 BTC Level war. Das positive Momentum wird aufgrund des Anstiegs des Bitcoin-Werts etwas gestoppt, aber die Gesamtunterstützung scheint bei 0.055-0 gut zu bleiben. 06 BTC Ebenen. Von oben liegt der Widerstand bei 0. 1 Level. Mit weiteren positiven Nachrichten sollte der Widerstand für Zcash kein Hindernis mehr sein.

Fazit: Die meisten Alcoins haben in den letzten Monaten enorme Zuwächse erzielt. Jetzt, wo Bitcoin steigt, kann dies eine gute Gelegenheit sein, einige Positionen zu schließen oder zumindest einige Stop-Loss-Positionen einzustellen, um den Gewinn zu halten. Es ist wichtig, sich immer daran zu erinnern, dass - wenn Bitcoin steigt - auch die Motivation von Hackern bezüglich Hacking-Austausch steigt. Es wird empfohlen, keine großen Mengen an Bitcoins an Börsen zu halten, sondern eher in Brieftaschen, vorzugsweise in Kühlhäusern (wie Trezor).

Weitere Trading-Tipps finden Sie in unserem Artikel.

Die folgende Grafik zeigt die Marktkapitalisierung der Altcoins (ja, wir sind auf dem Allzeithoch) und das Marktwertverhältnis zwischen Bitcoin und Altcoins. Eine Korrektur könnte kommen, wie wir sehen können.