Nachrichten

Neuer Coinfloor-Marktplatz in Großbritannien startet heute

A Die neue Bitcoin-Börse in Großbritannien schaltet heute den Schalter ein. Coinfloor, wie es genannt wird, ist ein Venture-Capital-gestütztes Geschäft, das hofft, das nächste große Ding im BTC-Handel im Vereinigten Königreich in Europa zu werden.

Der Austausch ist nicht FCA-reguliert, aber der Mitbegründer und CEO des Unternehmens, Mark Lamb, sagt, dass sie nicht sein müssen, was als "formelle Kommunikation" mit der Finanzbehörde beschrieben wurde.

Benutzer können ab heute Konten beginnen und der Handel wird voraussichtlich am 5. November beginnen - nächsten Dienstag.

Schauen Sie sich die Coinfloor-Website hier an.

[via Wired UK]