Nachrichten

Ein Viertel der Kunden kaufen Porno mit Bitcoin auf Porno. com

Pornographie ist ein großes Geschäft. Also wenn Porn. com - eines der größten Pornografie-Outfits der Welt - gaben bekannt, dass sie im Dezember 2013 Bitcoin akzeptieren würden, es gab ein immenses Interesse.

Zehn Prozent des Umsatzes der Website wurden durch Bitcoin-Käufe erzielt. Nach einem Beitrag auf der Social-Sharing-Website Reddit gingen sie Anfang Januar sogar bis zu 50 Prozent.

Aber jetzt, Porn. Die Bitcoin-Umsätze von com liegen bei 25 Prozent - oder ein Viertel aller getätigten Käufe. Wenn man darüber nachdenkt, ist das ziemlich unglaublich. Dies wirft die Frage auf: Ist die Pornoindustrie und Bitcoin ein Spiel im Himmel?

"Ich glaube definitiv, dass Pornos Bitcoins Killer-App sein wird. Schnelle, private und vertrauliche Zahlungen ", sagt Porn. com Marketingdirektor David Kay zu The Guardian .

Gerade an diesem Wochenende schlug Brazzers, ein anderes Porno-Outfit, vor, Bitcoin anzunehmen.

Porno. com ist scheinbar so begeistert von Bitcoins, dass sie ihren Domain-Namen tatsächlich zum Verkauf anbieten, im Austausch gegen die digitale Währung. Die Kosten? Ein kühler $ 50 Millionen USD - oder fast 58, 000 BTC zum aktuellen Wechselkurs.