Nachrichten

Synereo stellt $ 200k Fund für dApps zur Verfügung Entwickler

Ein Blockchain-Projekt, das darauf abzielt, die Entwicklung von sozialen Netzwerken und Webanwendungen zu dezentralisieren, hat beschlossen, 200.000 $ für seine Top-Teilnehmer bereitzustellen.

Synereo, wie das Projekt heißt, hat Anmeldungen von "Dezentralizern" verlangt, ein Begriff, den er für Entwickler, Unternehmer und Kuratoren verwendet, die sich für dezentrale Wirtschaftssysteme begeistern. Das in Tel Aviv ansässige Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, diese Anmeldungen und CVs zu analysieren und die besten Köpfe der Blockchain-Industrie auszuwählen, um auf dem Syneero-Ökosystem dezentrale Anwendungen - sogenannte dApps - zu erstellen. Es heißt:

"Unter den Bewerbern werden wir die 3 besten Entwickler / Teams auswählen, die dApps erstellen möchten. Der Fonds wird auch den 3 Entwicklern / Teams, die die Open-Source-Plattform entwickeln wollen, sowie 3-8 Kuratoren zur Verfügung gestellt, die Syneero bei der Entscheidung helfen werden, wie das Geld verteilt werden soll. "

" Der Zweck von Onboarding-Kuratoren ", fügte das Unternehmen hinzu," ist die Dezentralisierung des Zuschussmechanismus. Kuratoren werden es Syne- reo ermöglichen, die Operation zu skalieren und den Prozess der Vergabe von Zuschüssen zu demokratisieren. "

In jüngster Zeit hat Synereo die Aufmerksamkeit auf seine Behauptung gelenkt, das erste dezentrale soziale Netzwerk des Internets zu entwickeln, bei dem keine zentrale Behörde die Kontrolle über die Inhalte und persönlichen Informationen der Nutzer haben würde. Das Projekt, das sich in den letzten zwei Jahren in der Entwicklungsphase befand, zielt darauf ab, eine so genannte "Aufmerksamkeitsökonomie" zu schaffen, bei der die Nutzer zu Recht den Beitrag von Strom und Speicher für Synereos Blockchain-Ökosystem kompensieren würden.

Das soziale Netzwerk für das Projekt befindet sich im September in der Alpha-Phase.

Synereo hatte im Juli rund $ 126.000 von der Crowdsale seiner nativen Kryptowährung AMP gesammelt. Es plant nun, eine zweite Fundraising-Kampagne auf BnktotheFuture zu starten. com und sie haben gerade den Vorverkauf über ihre Website angekündigt. gefolgt von einem separaten öffentlichen Verkauf von AMPs und Aktienangeboten. Zur Finanzierung von Project 11, wie das Entwicklungsprojekt von dApp genannt wird, verwendet Synereo sowohl Mittel aus seiner eigenen Kopfgeldbörse als auch externe Quellen.

Abschließend sagte das Unternehmen:

"Denken Sie daran: Jede neue dApp auf dem Synereo-Ökosystem bedeutet mehr Funktionalität und mehr Nutzer in der dezentralen Wirtschaft, was für alle Beteiligten einen Mehrwert schafft. "

Interessierte Dezentralisierer werden gebeten, ihre Bewerbung bis zum 6. September 2016 einzureichen. Sie können mehr über den Syneero Tech Stack auf ihrer Website lesen.

Haftungsausschluss: Die in diesem Artikel geäußerten Meinungen spiegeln nicht die Ansichten von NewsBTC oder einem seiner Teammitglieder wider. NewsBTC ist nicht verantwortlich für die Richtigkeit der Informationen in Sponsored Stories / Pressemitteilungen wie dieser.