Nachrichten

Warum MyBit Blockchain-basierte dezentrale Solarenergieverteilung entwickelt

Immer mehr Blockchain- und bestehende Energieunternehmen nutzen die Blockchain-Technologie, um dezentrale Blockchain-basierte Solarenergieverteilungssysteme zu schaffen.

Anfang dieses Jahres hat die Sonnen GmbH, ein bedeutendes deutsches Unternehmen, das Hausenergieanlagen für Privathaushalte und kleine Unternehmen entwickelt, Pläne zur Entwicklung eines Solarenergieverteilungssystems angekündigt, das die Blockchain-Technologie nutzt, um Vertriebshändler anzuregen und den Vertriebsprozess zu dokumentieren.

"Wir müssen flexibel sein in Bezug auf unser Energiemanagement, nämlich Solar und Wind, das uneinheitlich und sehr wetterabhängig ist. Die Verwendung der Blockchain-Technologie bietet uns neue Möglichkeiten, selbst lokal verteilte Systeme sicher und intelligent über mehrere Regionen hinweg mit einem Anbieter zu vernetzen. Dies hilft uns, den Einsatz von netzstabilisierenden Maßnahmen wie der kostenintensiven Regulierung von Windparks zu begrenzen ", erklärt Urban Keussen, CEO der TenneT TSO GmbH.

Im Wesentlichen führt MyBit, die in der Schweiz ansässige Blockchain-Firma, ein ähnliches Projekt wie das deutsche Energieunternehmen. Ein Unterschied zwischen MyBit und anderen an dem Konzept arbeitenden Unternehmen ist, dass MyBit die Möglichkeit untersucht, Solarenergie zu nutzen, um energieeffiziente innovative Technologien wie das Internet der Dinge (IoT) und künstliche Intelligenz (KI) zu nutzen, indem ein dezentrales Energienetz entwickelt wird.

"Unser Ziel ist es, die finanziellen Barrieren für den Markteintritt und die derzeit bestehenden Unstimmigkeiten im Anlagebereich für alternative Anlagen zu beseitigen. Dadurch kann jeder unabhängig von seinem sozioökonomischen Status oder Standort von einer nachhaltigen Infrastruktur profitieren. Neben der Energie kann dieses Modell in vielen Branchen wie Land, Gewerbeimmobilien und KI - speziell autonome Handys - repliziert werden ", so das MyBit-Team.

Die Blockchain-Technologie kann als zwei Hauptkomponenten innerhalb der dezentralen Energieplattform von MyBit genutzt werden. Die erste und vielleicht wichtigste Anwendung der Blockchain-Technologie wird ihre Fähigkeit sein, finanzielle Barrieren und Vermittler zwischen Energieversorgern und -empfängern zu beseitigen. Durch die Verwendung eines Blockchain-basierten Netzwerks kann MyBit Energieversorger in Echtzeit mit Krypto-Tokens anreizen.

Um Energieverteiler genau anzusprechen, wird das MyBit-Entwicklerteam die Blockchain-Technologie wahrscheinlich als eine unveränderliche Datenbank verwenden, ähnlich wie die Blockchain vom Bitcoin-Netzwerk und anderen führenden Kryptowährungsnetzwerken als Hauptdatenbank verwendet wird.

Durch die Verwendung eines unveränderlichen und unveränderbaren Hauptbuchs mit Zeitstempeln und kryptografischen Nachweisen können Energieverteiler garantiert genaue Anreize für die Energie erhalten, die sie über das dezentrale System verteilen.

"Investoren und Grundeigentümer können durch die Massenproduktion von Solarmodulen und anderen Formen erneuerbarer Energien das kommende dezentrale Energieversorgungsnetz finanzieren. Mit Mybit erhalten Anleger Sicherheit für ihre Investitionen, während Grundeigentümer Zugang zu Investoren erhalten, die bereit sind, im Gegenzug für Profit zu helfen ", erklärte MyBit.

Bis heute gibt es im Blockchain- und Energiesektor kein Unternehmen, das ein kommerziell erfolgreiches dezentrales Energiesystem auf Basis der Blockchain-Technologie vorweisen kann. Wenn MyBit ein solches System für die KI- und IoT-Industrie entwickeln und integrieren kann, wird die MyBit-Plattform als ihre wichtigste Energieverteilungsplattform dienen.

Am 16. August beendet das MyBit-Team sein ursprüngliches Münzangebot (ICO) zur Kapitalbeschaffung und zum Ausbau seiner dezentralen Energievertriebsplattform. MyBit hat bereits über $ 850.000 in seiner ICO gesammelt.


Bildkredit: Pixabay, keine Namensnennung erforderlich

Haftungsausschluss: Die in diesem Artikel geäußerten Meinungen spiegeln nicht die Ansichten von NewsBTC oder einem seiner Teammitglieder wider. NewsBTC ist nicht verantwortlich für die Richtigkeit der Informationen in Sponsored Stories / Pressemitteilungen wie dieser.